Oesterreichische Nationalbank

Oesterreichische Nationalbank
Otto-Wagner-Platz 3
1090 Wien

Über das Unternehmen:

Die Oesterreichische Nationalbank (OeNB) ist die Zentralbank der Republik Österreich. Als solche ist sie integraler Bestandteil des Europäischen Systems der Zentralbanken (ESZB). Im öffentlichen Interesse gestaltet sie somit sowohl die wirtschaftliche Entwicklung in Österreich als auch im Euro-Währungsgebiet mit. Dabei ist die OeNB unabhängig und weisungsfrei. Ihre Leitwerte sind Stabilität und Sicherheit.

Die Kernaufgaben der OeNB umfassen Bargeld, Geldpolitik, Finanzmarktstabilität, Statistik und Zahlungsverkehr. Zudem fördert die OeNB Wissenschaft und Forschung, engagiert sich in der Vermittlung von Wirtschafts- und Finanzwissen, fördert Kunst und Kultur und bekennt sich zur Vielfalt sowie zur Nachhaltigkeit.

Art des Unternehmens: 
Unternehmen
Unternehmensgröße: 
Konzern (über 1000 MA)
Branche: 
Bankwesen
Gesuchte Berufsfelder: 
Finanz-/Bankwesen, Management, Rechnungswesen/Controlling, Rechtswesen, IT/Telekommunikation, Soziales/NGOs/Öffentlicher Dienst
Gesuchte Fachbereiche: 
Betriebswirtschaftslehre / Management, Finanzwirtschaft / Controlling / Steuern, Informatik / IT, Internationale Wirtschaft, Mathematik / Statistik, Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften

Video: 

DisAbility Statement: 

Die OeNB versucht bewusst, die Vielfalt der Belegschaft zu steigern und eine Unternehmenskultur zu fördern, die es allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ermöglicht, ihr individuelles Potenzial, Talent und ihre Leistungsfähigkeit in einem durch Offenheit geprägten Klima zu entfalten. Durch die Schaffung entsprechender Strukturen wirken wir der sozialen Diskriminierung innerhalb des Unternehmens entgegen. Gegenseitige Achtung und das Anerkennen und Wertschätzen der Unterschiedlichkeiten zeigen sich im alltäglichen Umgang miteinander.
Bewerbung von Menschen mit Behinderung ausdrücklich erwünscht

Pages

Zertifikate: 

Best Practice Projekte: 

DisAbility Talent Programm
Wir sind stets auf der Suche nach den besten Talenten, das heißt für uns, nach vielfältigen Potenzialen Ausschau zu halten und alle Studierenden anzusprechen. Das DisAbility Talent Programm steht für einen modernen Umgang mit dem Thema Behinderung und unterstützt unsere Bestrebungen in diesem Bereich.
Behindertenvertrauensperson
Unsere Behindertenvertrauensperson hat die wirtschaftlichen, sozialen, gesundheitlichen und kulturellen Interessen der begünstigten behinderten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer (Behinderung beträgt mindestens 50%) wahrzunehmen indem die Einhaltung der Bestimmungen des Behinderteneinstellungsgesetzes überwacht wird und wahrgenommene Mängel dem Betriebsrat und dem Betriebsinhaber mitgeteilt werden. Weiters können Vorschläge in Fragen der Beschäftigung sowie der Aus- und Weiterbildung erstattet werden und auf die besonderen Bedürfnisse der Arbeitskolleginnen und -kollegen mit Behinderung hingewiesen werden. Unser vorrangiges Ziel ist die Einhaltung und Erfüllung der Behinderteneinstellungsquote.
Wir leben Gesundheitsförderung
Im Rahmen unserer betrieblichen Vorsorge leisten wir einen Pensionskassenbeitrag und unterstützen eine Krankenzusatzversicherung.
Aktives DisAbility Recruiting von PraktikantInnen
Wir haben uns im Zuge des Workshops „PraktikantInnen mit Behinderung erfolgreich ansprechen“ fortgebildet und unsere Inserate angepasst, um insbesondere jungen Menschen mit Behinderung zu zeigen, dass sie willkommen sind.
Aktives DisAbility Recruiting für Eigenpersonal
Um einen Beitrag zu einer chancengerechten und barrierefreien Gesellschaft zu leisten, wurden Zusatzstellen außerhalb des Personalstandes für Menschen mit Behinderung geschaffen.
Sensibilisierung der MitarbeiterInnen
Es ist uns sehr wichtig, dass unsere MitarbeiterInnen sich des Themas bewusstwerden und dahingehend sensibilisiert und geschult werden. Daher bieten wir für MitarbeiterInnen spezielle Workshops und Seminare zum Thema Disability an.

Kontaktpersonen: 

Andreas Furm-Hazivar 
Personalentwicklung
+43 (1) 404 20-7620

Firmenstandorte

Adresse

Otto-Wagner-Platz 3
1090 Wien

Benefits: 

Barrierefrei
Arbeitsplatzanpassungen möglich
Barrierefrei zugänglich
Barrierefreie Toiletten
Betriebsarzt
Betriebspension
Diensthandy/Laptop
DisAbility Management
Events/Betriebsausflüge
Fitness/Wellnessangebote
Flexible Arbeitszeiten
Freier Internetzugang
Gesundheitsleistungen
Gut erreichbar mit Öffis
Home Office möglich
Kantine
Karriereplanung/Mentoring
Kinderbetreuung
Klimaanlage
Parkplatz
Reisemöglichkeiten
Weiterbildungsmöglichkeiten