Boehringer Ingelheim

Boehringer Ingelheim
Binger Strasse 173
55216 Ingelheim am Rhein
Deutschland

Über uns:

Boehringer Ingelheim arbeitet an bahnbrechenden Therapien, die das Leben von Mensch und Tier verbessern. Als führendes forschungsgetriebenes biopharmazeutisches Unternehmen schafft das Unternehmen Werte durch Innovationen in Bereichen mit hohem ungedeckten medizinischen Bedarf. Seit seiner Gründung im Jahr 1885 ist Boehringer Ingelheim in Familienbesitz und verfolgt eine langfristige Perspektive. Rund 52.000 Mitarbeitende bedienen mehr als 130 Märkte in den drei Geschäftsbereichen Humanpharma, Tiergesundheit und Biopharmazeutische Auftragsproduktion. Erfahren Sie mehr unter www.boehringer-ingelheim.de

Art des Unternehmens: 
Unternehmen
Unternehmensgröße: 
Großunternehmen (über 1000 MA)
Branche: 
Biotechnologie / Pharmazie
Gesuchte Berufsfelder: 
Architektur/Bauingenieurwesen, Assistenz/Administration, Beratung/Bildung/Pädagogik, Einkauf/Logistik, Facharbeit/Gewerbe/Produktion, Facility Management, Finanz-/Bankwesen, HR/Personalwesen, IT/Telekommunikation, Land-, Forstwirtschaft / Umwelt, Management, Marketing/PR/Werbung, Medien-/Verlagswesen, Medizin/Gesundheitswesen/Pharma, Rechnungswesen/Controlling, Rechtswesen, Tourismus/Gastgewerbe, Unternehmensberatung, Vertrieb/Verkauf, Wissenschaft/Forschung, Sonstiges

Video: 

DisAbility Statement: 

In unserer großen Boehringer-Ingelheim-Familie ist jede*r willkommen – und damit auch Sie! Unsere Stärke und unser Wettbewerbsvorteil entstehen insbesondere auch dadurch, dass sich bei uns alle gemäß ihren individuellen Fähigkeiten einbringen können. Wir haben den Anspruch, ein barrierefreies Unternehmen zu sein und fördern Vielfalt in all unseren Geschäftsbereichen. Barrierefrei verstehen wir dabei durchaus ganzheitlich. Es geht uns demnach nicht nur um eine barrierefreie Arbeitsplatzgestaltung und Kommunikation, sondern vor allem auch um den Abbau von Barrieren in den Köpfen. Bei uns gehören alle dazu, werden respektiert und erfahren, so wie sie sind, Wertschätzung. Das bedeutet Inklusion für uns. Das klingt nach dem perfekten Arbeitgeber für Sie? Dann bewerben Sie sich noch heute! Wir freuen uns auf Sie!
Bewerbung von Menschen mit Behinderung ausdrücklich erwünscht

Pages

Zertifikate: 

Inklusives Arbeiten bei uns: 

Bewusstseinsbildung & Öffentlichkeitsarbeit
Boehringer Ingelheim baut Vorurteile ab und überwindet Barrieren in Köpfen – zum Beispiel mit Aktionstagen und Führungskräfte-Schulungen, durch eine transparente Berichterstattung und der aktiven Einbindung von Mitarbeitenden mit Behinderungen. Ein Leitfaden für wertschätzende Kommunikation trägt zu einem positiven Miteinander bei. Darüber hinaus engagiert sich Boehringer Ingelheim sowohl im UnternehmensForum, einem Arbeitgeber-Netzwerk, das sich für mehr Inklusion in der Wirtschaft stark macht, als auch in der Charta der Vielfalt, einer Initiative für Diversity in der Arbeitswelt.
Arbeitsplatzgestaltung & Beschäftigung
Die Zahl der Mitarbeitenden mit Behinderungen soll wachsen. Boehringer Ingelheim lädt Menschen mit Behinderungen deshalb explizit zur Bewerbung ein – und schafft Rahmenbedingungen für inklusives Arbeiten, zum Beispiel mit individuellen Arbeitsplatz-Anpassungen oder flexiblen Arbeitszeiten und -orten. Außenarbeitsplätze für Menschen mit Behinderungen in Werkstätten, Praktika und Arbeitserprobungen eröffnen weitere Chancen für mehr Inklusion.
Ausbildung, Bildung & Qualifizierung
Mehr junge Menschen mit Handicap sollen eine Möglichkeit zur Ausbildung bekommen. Daher engagiert sich Boehringer Ingelheim im Projekt „!nkA – Inklusive Ausbildung für Jugendliche mit Behinderung“. Individuelle und barrierefreie Qualifizierungsangebote, Nachteilsausgleiche und die Sensibilisierung von Führungskräften tragen zu einer gleichberechtigten Teilhabe an Bildungsleistungen im Unternehmen bei.
Mobilität & Barrierefreiheit
An den Standorten von Boehringer Ingelheim wird Barrierefreiheit von Anfang an mitgedacht: Neubauten werden barrierefrei gestaltet, Bestandsgebäude auf Barrieren hin geprüft und bei Bedarf angepasst – unter Beteiligung von Mitarbeitenden mit Behinderungen. Zukünftig will das Unternehmen außerdem die Barrierefreiheit strukturell verbessern: durch Ausschilderungen, Standortkonzepte und Leitsysteme, aber auch durch Kooperationen mit ÖPNV und Kommunen.
Barrierefreie Kommunikation & Information
Barrierefreie Strukturen zu schaffen, heißt auch, Austausch ohne Barrieren zu ermöglichen. Menschen mit Seh- und Hörbehinderungen oder mit Lernschwierigkeiten haben dafür ganz unterschiedliche Anforderungen, denen Boehringer Ingelheim bedarfsgerecht beispielsweise mit digitaler Hörunterstützung, Gebärdensprache oder leichter Sprache begegnet. Digitale Informationen und Medien werden barrierefrei aufbereitet.
Soziale Leistungen & Benefits
Für alle Mitarbeitenden stehen bei Boehringer Ingelheim vielfältige soziale Leistungen bereit – angefangen vom Mitarbeiterrestaurant über Kinderbetreuungsangebote bis hin zu Firmenwohnungen. Beschäftigte mit Behinderungen sollen gleichberechtigt davon profitieren, dafür wird auf barrierefreie Zugänge und individuelle Bedürfnisse geachtet. Zudem bietet Boehringer Ingelheim bedarfsorientierte Leistungen für Mitarbeitende mit
Behinderungen, zum Beispiel inklusive Sportangebote in Zusammenarbeit mit ortsansässigen Vereinen.
Gesundheitsmanagement & Prävention
Die Gesundheit seiner Beschäftigten zu erhalten, spielt für Boehringer Ingelheim eine wichtige Rolle. Dazu wurde ein prämiertes Gesundheitsmanagement-System entwickelt sowie ein Gesundheitszentrum und Maßnahmen zur Arbeitssicherheit. Wenn gesundheitliche Einschränkungen oder Behinderungen eine Veränderung des Arbeitsplatzes notwendig machen, schafft das Betriebliche Eingliederungsmanagement im Austausch mit allen Beteiligten Anpassungen oder neue Berufswege innerhalb des Konzerns. Dafür kooperiert das Unternehmen unter anderem mit Therapeuten und der Deutschen Rentenversicherung.

Kontaktpersonen: 

Olaf Guttzeit 
Head of Disability Management, Inklusionsbeauftragter von Boehringer Ingelheim
+49 (0) 6132/ 77-173173

Firmenstandorte

Adresse

Binger Strasse 173
55216 Ingelheim am Rhein
Deutschland

Benefits: 

Barrierefrei
Arbeitsplatzanpassungen möglich
Barrierefrei zugänglich
Barrierefreie Toiletten
Größtenteils barrierefrei zugänglich
Betriebsarzt
Betriebsausflüge
Betriebsküche
Betriebspension
Diensthandy/Laptop
DisAbility Management
Essenszuschuss im Betriebsrestaurant
Events/Betriebsausflüge
Externes Beratungsangebot
Firmenauto
Fitness/Wellnessangebote
Flexible Arbeitszeiten
Flexible Kleidungswahl
Freier Internetzugang
Gesundheitsleistungen
Gut erreichbar mit Öffis
Home Office möglich
Kantine
Karriereplanung/Mentoring
Kinderbetreuung
Klimaanlage
Kostenlose Unfallversicherung in der Freizeit
Mitarbeiterbeteiligung
Mitarbeiterrabatte
Parkplatz
Reisemöglichkeiten
Weiterbildungsmöglichkeiten
Zusätzlich freie Arbeitstage