Haus der Barmherzigkeit

Haus der Barmherzigkeit

Über das Unternehmen:

Das gemeinnützige Haus der Barmherzigkeit bietet schwer pflegebedürftigen Menschen Langzeit-Betreuung mit Lebensqualität. Neben bestmöglicher Pflege und medizinischer Versorgung legen wir besonderen Wert auf einen selbstbestimmten und abwechslungsreichen Alltag.

In sechs Pflegekrankenhäusern und -heimen in Wien und Niederösterreich betreuen wir laufend rund 1200 geriatrische BewohnerInnen. In unseren 16 Wohngemeinschaften und fünf Basalen Tageszentren begleiten wir rund 400 jüngere KlientInnen mit mehrfachen Behinderungen.

Unsere Unternehmenskultur ist geprägt durch wertschätzendes und vertrauensvolles Miteinander. Vertrauen spiegelt sich nicht zuletzt in unserer Sprache wider und wir leben eine positive Feedback-Kultur. Mut zur Offenheit ist uns genauso wichtig wie das Bekenntnis zur Leistungsbereitschaft. Dabei sind wir für Neues offen und setzen innovative Ideen gerne um. Besonders wichtig ist uns auch die fachliche und persönliche Weiterentwicklung unserer KollegInnen - beides unterstützen wir so weit als möglich. Im Vordergrund steht für uns das Wohlbefinden und die Zufriedenheit unserer KollegInnen. Mitentscheidend dafür ist eine ausgeglichene Balance zwischen Berufs- und Privatleben. Deshalb liegt uns die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sehr am Herzen, die wir durch gemeinsam gestaltete Rahmenbedingungen unterstützen. Unser Engagement in diesem Bereich wurde bereits mehrfach ausgezeichnet.

Aktive Gesundheitsvorsorge ist uns ein besonderes Anliegen und wird an unseren Standorten bewusst gelebt und durchgeführt. Dazu gehören regelmäßige Kinästhetikschulungen ebenso wie der hauseigene Fit Club mit unterschiedlichsten Sportangeboten, verschiedenste Seminare für Körper, Geist und Seele sowie umfangreiche betriebsärztliche Leistungen.
Wir entwickeln uns ständig weiter. Interdisziplinärer (Wissens)Austausch, unterstützt durch unser Intranet, unsere Veranstaltung „Wissen to Go“ oder Bar Camps sowie laufende interne Angebote für Fort- und Weiterbildungen fördern unseren Anspruch als lernende Organisation.
Partizipation aller unserer KollegInnen leben wir durch ein lebendiges Vorschlagswesen und regelmäßig stattfindenden Befragungen.
UND: Wir feiern auch gerne gemeinsam! Zu Weihnachten etwas ruhiger – bei unserem Sommerfest etwas ausgelassener. Wir laden zum Sommerfest auch die Familien unserer KollegInnen ein, um gut zu essen, zu tanzen und zu plaudern.
In allen Bereichen sind unsere MitarbeiterInnen eingeladen, sich aktiv einzubringen und gemeinsam die Organisation weiterzuentwickeln.

Art des Unternehmens: 
Unternehmen
Unternehmensgröße: 
Konzern (über 1000 MA)
Branche: 
gemeinnützige Organisationen und Soziales, Gesundheitsdienstleistungen
Gesuchte Berufsfelder: 
Assistenz/Administration, Beratung/Bildung/Pädagogik, Facility Management, Finanz-/Bankwesen, HR/Personalwesen, Medizin/Gesundheitswesen/Pharma, Soziales/NGOs/Öffentlicher Dienst, Tourismus/Gastgewerbe
Gesuchte Fachbereiche: 
Finanzwirtschaft / Controlling / Steuern, Gesundheit / Pflegemanagement, Pädagogik, Personalwesen / Organisation, Soziologie / Politik / Verwaltung

Video: 

DisAbility Statement: 

Bewerbung von Menschen mit Behinderung ausdrücklich erwünscht

Best Practice Projekte: 

DisAbility Recruiting
Das Haus der Barmherzigkeit ist eine gemeinnützige Organisation, für die Chancengerechtigkeit ein wertvoller Bestandteil der Zusammenarbeit darstellt. Wir nehmen unsere BewohnerInnen/KundInnenn und KollegInnen in ihrer Einzigartigkeit wahr.

Kontaktpersonen: 

Wilma Wiesnegger-Hille MBA 
Leitung Personal
+43 (1) 401 99-1371
Natascha Adamek MA 
stv. Leitung Personalverwaltung
+43 (1) 401 99-1374

Firmenstandorte

Adresse

Benefits: 

Barrierefrei
Arbeitsplatzanpassungen möglich
Assistenzhund-freundlich
Barrierefrei zugänglich
Barrierefreie Toiletten
Betriebsarzt
Events/Betriebsausflüge
Fitness/Wellnessangebote
Flexible Arbeitszeiten
Gesundheitsleistungen
Gut erreichbar mit Öffis
Kantine
Karriereplanung/Mentoring
Kinderbetreuung
Klimaanlage
Weiterbildungsmöglichkeiten