Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH

Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH
Neumarkter Straße 28
81673 München
Deutschland

Über uns:

Die Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH gehört zu Penguin Random House, der größten Publikumsverlagsgruppe der Welt und einer Division des Medien-, Dienstleistungs- und Bildungsunternehmens Bertelsmann. In unseren mehr als 40 Einzelverlagen erscheinen jährlich bis zu 2.500 Bücher, Hörbücher und digitale Formate in den Bereichen Belletristik, Sachbuch, Kinder- und Jugendbuch, Audio, Bildband und Ratgeber. Als größte deutschsprachige Publikumsverlagsgruppe ist die Penguin Random House Verlagsgruppe die verlegerische Heimat zahlreicher bedeutender und erfolgreicher Autor*innen. Unseren Mitarbeiter*innen bieten wir vielfältige unternehmerische Handlungsfelder und kreative Herausforderungen.

Art des Unternehmens: 
Unternehmen
Unternehmensgröße: 
Großbetrieb (251-1000 MA)
Branche: 
Druck- und Verlagswesen
Gesuchte Berufsfelder: 
Assistenz/Administration, Beratung/Bildung/Pädagogik, Design/Kunst/Kultur, Einkauf/Logistik, Facility Management, HR/Personalwesen, Marketing/PR/Werbung, Medien-/Verlagswesen, Rechnungswesen/Controlling, Rechtswesen, Vertrieb/Verkauf

DisAbility Statement: 

Die Penguin Random House Verlagsgruppe mit all ihren Verlagen versteht sich als ein Haus der Vielfalt. Vielfältig an Stimmen, Ideen und Meinungen, bei Inhalten, Autor*innen und Mitarbeiter*innen. Wir sind überzeugt: Die Vielfalt der von uns verlegten Inhalte kann nur auf der Basis täglich gelebter Vielfalt in allen Bereichen unseres Verlagshauses entstehen. Wir glauben an die Kraft von Worten. Gute Geschichten ermöglichen es, die Welt durch andere Augen wahrzunehmen und so Empathie und gegenseitige Wertschätzung zu wecken, blinde Flecken zu beleuchten, den Horizont zu erweitern und ein kritisches Urteilsvermögen auszubilden. Die Stärkung von Demokratie, Meinungsfreiheit und Menschenrechten ist ein zentrales Anliegen unserer Verlagsgruppe. Die Grenzen der Meinungsfreiheit liegen für uns dort, wo Hass verbreitet wird. Hass ist keine Meinung. Wir positionieren uns aktiv gegen Rassismus, Sexismus, Antisemitismus und jegliche Form der Diskriminierung. Wir fördern die Vielfalt in unserer Belegschaft und in unseren Programmen und unterstützen die Auseinandersetzung unserer Mitarbeiter*innen mit unbewussten Vorurteilen. Wir verstehen Diversität als eine Stärke von Gesellschaften. Diversität soll auch die Verlagsgruppe kennzeichnen und wir arbeiten intensiv daran, diesem Ziel näher zu kommen.
Bewerbung von Menschen mit Behinderung ausdrücklich erwünscht

Pages

Zertifikate: 

Inklusives Arbeiten bei uns: 

Aktionsplan Inklusion

• Im September 2019 hat Bertelsmann unter anderem mit der Penguin Random House Verlagsgruppe den Aktionsplan Inklusion veröffentlicht. Auf seiner Basis sollen Beschäftigte mit Behinderung bis 2024 in den deutschen Bertelsmann-Unternehmen barrierefrei arbeiten können.

Der Aktionsplan Inklusion besteht aus 27 Zielen und 69 Maßnahmen, die in fünf Handlungsfelder gegliedert sind: Arbeitsplatzgestaltung und Arbeitsbedingungen, Bauliche Rahmenbedingungen, Bewusstseinsbildung und Kommunikation, Gesundheitsmanagement und Rekrutierung, Qualifizierung und Entwicklung.

Mit der Umsetzung des Aktionsplans wollen wir Inklusion in bestehenden Strukturen und Prozessen mitdenken und verankern und so ein noch inklusiveres Arbeitsumfeld schaffen. Dafür arbeiten wir kontinuierlich an der Umsetzung vielfältiger Maßnahmen wie z.B. einem FAQ für Führungskräfte über inklusive Führung, der Verbesserung von Barrierefreiheit an unseren Standorten, einer Checkliste für barrierefreie Veranstaltungen, zahlreichen Schulungen zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement oder einer Online-Kollektion zu Inklusion für alle Mitarbeiter:innen.


Penguin Random House ist Teil der Konzerninklusionsvereinbarung und bietet damit zwei Tage Zusatzurlaub für gleichgestellte Mitarbeiter*innen.


Schwerbehindertenvertretung vor Ort.


Kontaktpersonen: 

Anne Wöhner
Anne Wöhner 
Managerin People Development
+49 (0) 89-4136-3329
Christian Ertl
Christian Ertl 
Schwerbehinderten Vertretung
+49 (0) 89-4136-3152

Firmenstandorte

Adresse

Neumarkter Straße 28
81673 München
Deutschland

Benefits: 

Arbeitsplatzanpassungen möglich
Assistenzhund-freundlich
Barrierefrei zugänglich
Barrierefreie Toiletten
Größtenteils barrierefrei zugänglich
Betriebsarzt
Betriebspension
Diensthandy/Laptop
DisAbility Management
Essenszuschuss im Betriebsrestaurant
Fitness/Wellnessangebote
Flexible Arbeitszeiten
Freier Internetzugang
Gesundheitsleistungen
Gut erreichbar mit Öffis
Home Office möglich
Kantine
Karriereplanung/Mentoring
Kinderbetreuung
Klimaanlage
Mitarbeiterbeteiligung
Mitarbeiterrabatte
Parkplatz
Weiterbildungsmöglichkeiten
Zusätzlich freie Arbeitstage