Merck

Merck

Über uns:

Wer wir sind

Wir sind Merck, ein lebendiges Wissenschafts- und Technologieunternehmen.

Wissenschaft ist das Herzstück unserer Arbeit. Sie ist die Grundlage unserer Entdeckungen und der Technologien, die wir entwickeln. Im Leben von Millionen von Menschen macht die Leidenschaft unserer neugierigen Köpfe täglich einen entscheidenden Unterschied.

In unserem Healthcare-Bereich erforschen wir neue Möglichkeiten zur Behandlung schwerer Krankheiten wie Multiple Sklerose und Krebs. Unsere Life-Science-Experten unterstützen Wissenschaftler bei der Entwicklung von Lösungen, die ihnen schnellere und sichere Erfolge ermöglichen. Und im Bereich Electronics steckt unser Know-how in Technologien, die die Art und Weise verändern, wie wir Informationen verarbeiten und zugänglich machen.

Wir glauben an die positive Kraft von Wissenschaft und Technologie. Sie bestimmt unser Tun seit 1668 und inspiriert uns dazu, weiter für eine lebenswerte Zukunft zu forschen.

Uns gibt es schon seit 350 Jahren – und noch heute liegt die große Mehrheit der Geschäftsanteile in den Händen der Nachkommen von Friedrich Jacob Merck; dem Mann, der das Unternehmen 1668 in Darmstadt gegründet hat.

Wir sind Merck. Einzige Ausnahmen sind die USA und Kanada. Hier sind wir im Healthcare-Bereich als EMD Serono, im Life-Science-Bereich als MilliporeSigma und im Geschäft mit Spezialchemikalien und Hightech-Materialien als EMD Electronics tätig.

Verwirklichen Sie Ihre persönlichen Ziele und werden Sie Teil unseres Teams: come2merck.de

Produkte, Services, Leistungen

In unseren Geschäftsbereichen Healthcare, Life Science und Electronics führt unser Entdeckergeist zu bahnbrechendem Fortschritt in Wissenschaft und Technologie und verschiebt die Grenzen des Machbaren immer wieder neu. Ob durch die Verbesserung elektronischer Geräte mit intelligenten Materialien, die Herstellung von reinstem Wasser, die Qualitätskontrolle von Nahrung und Medikamenten oder das Behandeln von Krebs, bei Merck gibt es viele Möglichkeiten, neue Pfade zu betreten.

Perspektiven für die Zukunft

Wer bei uns arbeitet, macht mehr als nur Dienst nach Vorschrift. Wer bei uns arbeitet, macht eine Karriere, die auf vielen Ebenen bereichernd ist – ob in beruflicher oder persönlicher Hinsicht. Unsere 63.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind mehr als nur Schlipsträger, Blaumänner und Laborkittel: Bei uns arbeiten neugierige Entdecker, mutige Pioniere und geniale Erfinder. Und das weltweit.

Bei uns halten Sie die Zügel selbst in der Hand, wenn es um Ihre Entwicklungschancen geht. Wir unterstützen Sie dabei, neue Herausforderungen anzunehmen und Ihren ganz individuellen Karriereweg zu gehen: passend zu Ihren Ambitionen, Fähigkeiten und Talenten. Wir unterstützen alle, die Verantwortung übernehmen wollen. Und wir belohnen unternehmerisches Denken genauso wie die Beharrlichkeit, die nötig ist, wenn doch etwas anders läuft als geplant. Und weil sich Prioritäten im Leben ändern können, unterstützen wir Sie dabei, die besten Entscheidungen für Ihren beruflichen Weg zu finden. Egal wie unkonventionell diese auch sein mögen.

Instagram: www.instagram.com/merckgroup

Art des Unternehmens: 
Unternehmen / Organisation
Unternehmensgröße: 
Großunternehmen (über 1000 MA)
Branche: 
Biotechnologie / Pharmazie, Chemie / Petro-Chemie, Herstellung - Andere, Medizinprodukte und Leistungen
Gesuchte Berufsfelder: 
Architektur/Bauingenieurwesen, Assistenz/Administration, Einkauf/Logistik, Facharbeit/Gewerbe/Produktion, Facility Management/Reinigung, Finanz-/Bankwesen/Versicherungen, HR/Personalwesen, IT/EDV, Management, Marketing/PR/Werbung, Medizin/Gesundheitswesen/Pharma, Rechnungswesen/Controlling, Rechtswesen, Technik/Ingenieurwesen, Vertrieb/Verkauf/Kundendienst, Wissenschaft/Forschung, Unternehmensberatung
Gesuchte Fachbereiche: 
Betriebswirtschaftslehre / Management, Biologie / Pharmazie, Chemische Industrie, Elektrotechnik / Elektronik, Finanzwirtschaft / Controlling / Steuerwesen, Informatik / IT, Internationale Wirtschaft, Logistik / Produktion, Marketing / Sales, Maschinenbau, Mathematik / Statistik, Mechatronik / Automatisierung, Medien / Kommunikation, Medizin, Medizinische Administration, Pensions- u. Beitragsbereich, Personalwesen / Organisation, Psychologie / Philosophie, Rechtswissenschaften, Soziologie / Politik / Verwaltung, Umwelt / Agrarwirtschaft, Verfahrenstechnik, Wirtschaftsbereich, Wirtschaftswissenschaften

DisAbility Statement: 

Wir sind neugierige Köpfe mit vielfältigen Hintergründen, Perspektiven und Lebenserfahrungen. Wir begrüßen Vielfalt in all ihren Facetten. In ihr sehen wir die Triebfeder für Leistung, Innovationen und menschlichen Fortschritt. Wir übernehmen Verantwortung für unsere Kunden, Patienten und unsere vielschichtige Belegschaft. Diese Vielfalt stärkt unsere Führungsrolle in Wissenschaft und Technologie. Wir wollen Teilhabe und Chancen für alle schaffen und Sie darin bestärken, Ihre Ambitionen zu verwirklichen. Unsere breit gefächerten Geschäftsbereiche eröffnen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung, um neue Horizonte zu erschließen. Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft und gestalten Sie mit uns eine inklusive Kultur, in der sich alle zugehörig fühlen, die für Millionen Menschen Entscheidendes bewirkt und allen die Möglichkeit gibt, ihrer Neugier zu entfalten!

Bewerbung von Menschen mit Behinderung ausdrücklich erwünscht

Zertifikate: 

Inklusives Arbeiten bei uns: 

Aktives DisAbility Recruiting
  • Unsere Rekrutierenden werden regelmäßig geschult. Es gibt eine Handlungsanweisung für Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen.
  • Wir bieten ein 8-monatiges Praktikum für junge Menschen (seit 2022 auch gezielt für Menschen mit Behinderungen) zum Einstieg auf den ersten Arbeitsmarkt an, mit dem Ziel die Teilnehmenden in eine Ausbildung bei Merck zu überführen.
DisAbility Management im Unternehmen
  • Unser globales Disability Management hat Länderspezifische Strukturen und kann so auf die ganz spezifischen Bedürfnisse der Regionen eingehen.
  • Der Inklusionsbeauftragte des Arbeitgebers ist ebenfalls an das Team angebunden.
Barrierefreie Arbeitsplätze
  • Unsere Arbeitsplätze werden den Bedarfen unserer Mitarbeitenden angepasst.
  • Unsere Standorte sind zum großen Teil bereits barrierefrei gestaltet und werden durch Investitionen in die Infra- und Gebäudestruktur weiter barrierefrei ausgestaltet.
Schwerbehindertenvertretung
  • Es gibt eine Schwerbehindertenvertretung an allen Standorten, wo dies rechtlich möglich ist. Darüber hinaus gibt es eine Konzern-Schwerbehindertenvertretung, welche alle deutschen Standorte vertritt, bei welchen es keine eigenständige Schwerbehindertenvertretung gibt.
Gesundheitsförderung
  • Unser betriebliches Gesundheitsmanagement bietet Präventionskurse an. Darüber hinaus gibt es Tipps und Tricks um gesunde Ernährung (Zusammenarbeit mit externen Partnern), Kurse zum Ausstieg vom Rauchen und vieles mehr. In Zusammenarbeit mit unserer Betriebskrankenkasse (BKK Merck) werden Programme für Voruntersuchungen angeboten. Unsere Sozialberatung steht darüber hinaus ebenfalls mit Rat und Tat zur Seite und begleitet unter anderem das Betriebliches Eingliederungsmanagement.
Gesetzlicher Zusatzurlaub von 5 Tagen
  • Gesetzlicher Zusatzurlaub von 5 Tagen für Menschen mit Schwerbehinderung

Kontaktpersonen: 

Neele  Siemer
Dr. Neele Siemer 
Head of DE&I Merck Germany, HR,
Sebastian  Cramer
Sebastian Cramer 
Inklusionsbeauftragter Merck Deutschland, HR,

Firmenstandorte

Benefits: 

Barrierefrei
Arbeitsplatzanpassungen möglich
Barrierefrei zugänglich
Barrierefreie Toiletten
Größtenteils barrierefrei zugänglich
Betriebsarzt
Betriebsküche
Betriebspension
Diensthandy/Laptop
DisAbility Management
Essenszuschuss
Events/Betriebsausflüge
Externes Beratungsangebot
Firmenauto
Fitness/Wellnessangebote
Flexible Arbeitszeiten
Flexible Kleidungswahl
Freier Internetzugang
Gesundheitsleistungen
Gut erreichbar mit Öffis
Home Office möglich
Kantine
Karriereplanung/Mentoring
Kinderbetreuung
Klimaanlage
Kostenlose Getränke und/oder Obst
Mitarbeiterbeteiligung
Mitarbeiterrabatte
Parkplatz
Reisemöglichkeiten
Weiterbildungsmöglichkeiten
Zusätzlich freie Arbeitstage