Zum Hauptinhalt springen

Artwork & Labeling Quality Coordinator / TZ oder VZ (w/m/d)

Artwork & Labeling Quality Coordinator

Am Standort Wien werden über 20 verschiedene Produkte für den weltweiten Bedarf verfüllt, verpackt und versandt. Als Artwork & Labeling Quality Coordinator sind Sie für die Unterstützung und Überprüfung des Artwork Managements Prozesses verantwortlich, um sicherzustellen, dass Artworks & Labels gemäß vordefinierten Anforderungen umgesetzt, freigegeben und schlussendlich verwendet werden können.

Das erwartet Sie bei uns

  • Unterstützung und Überprüfung des Implementierungs- und Änderungsprozesses für Artworks und Labels, um sicherzustellen, dass klare Anforderungen definiert und ausgeführt werden, um die Freigabe und Verwendung von Labels zu ermöglichen
  • Umsetzung und Administration der Qualitätssysteme in den zugeordneten Bereichen
  • Verantwortung für die GMP-gemäße Dokumentation/Genehmigung von Abweichungen, Dokumenten und Änderungsanträgen im zugeteilten Bereich
  • Überprüfung der ordnungsgemäßen Umsetzung von Maßnahmen aus Abweichungen und Änderungsanträgen
  • Konzeption und Umsetzung von GMP Maßnahmen und GMP-Richtlinien im zugeordneten Bereich
  • Mitarbeit bei der strategischen Verbesserung von qualitäts- und produktionsrelevanten Themen
  • Weiterentwicklung der etablierten Qualitätssysteme
  • Mitarbeit und Unterstützung in spezifischen Projekten
  • Teilnahme an internen/externen Audits und Mitwirkung bei der Einführung/Überprüfung von Korrekturen und Korrekturmaßnahmen
  • Enge Zusammenarbeit mit interdisziplinären Expertenteams
  • Unterstützung bei der Erfassung von Qualitätsmetriken
  • In dieser Position ist eine Teilzeitanstellung möglich!
  • Dienstort: Lange Allee 24, 1220 Wien

Das bringen Sie mit

  • Absolutes Muss: Ausgezeichnetes Englisch in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Naturwissenschaftliche oder technische Ausbildung, HTL/FH/Universität
  • Erfahrung im Bereich Verpackung und Etikettierung
  • Erfahrung und Ausbildung im Bereich Qualitätsmanagement / Qualitätssicherung
  • Gute Kenntnisse von anwendbaren Normen und Anforderungen, sowie der gesetzlichen Grundlagen (CFR 211, EU-GMP-Guide)
  • Verständnis im Umgang mit bzw. in der Auslegung von Regulativen
  • Detailorientierung, sowie die Fähigkeit, Fristen einhalten können
  • Gutes Beurteilungs- und Ausdrucksvermögen
  • Fach- und Sozialkompetenz
  • Durchsetzungsvermögen

Als weltweit führendes biopharmazeutisches Unternehmen mit der Mission „Better Health, Brighter Future“ stellen wir uns tagtäglich in den Dienst des Patienten. Unser Herzstück sind engagierte Kollegen – Takeda fördert uns durch Trainings, Job Rotations und Mentoring. Eine ausgeglichene Work-Life-Balance (Auszeichnung für Beruf & Familie, Betriebskindergarten) und zahlreiche Benefits (Fitness-Center, Kantine, etc) runden unser Profil als Top-Arbeitgeber ab. Einblicke in den Arbeitsalltag bei Takeda finden Sie hier.

Interessierten Menschen bieten wir zahlreiche Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft und sexuelle Orientierung spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: Wir fördern Vielfalt. Wir wenden uns gleichermaßen auch an Menschen mit Behinderung. Im Zuge eines möglichst barrierefreien Bewerbungsprozesses und um Gleichberechtigung zu verstärken, bitten wir Sie in Ihrer Bewerbung alle diesbezüglich relevanten Informationen anzugeben.

Motivierte Mitarbeiter gehören entsprechend entlohnt. Für diese wichtige und verantwortungsvolle Position beträgt das Mindestgehalt € 3.323,20 brutto/Monat (Vollzeit, KV chem. Industrie). Das tatsächliche Gehaltspaket richtet sich nach Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation.

Notice to Employment / Recruitment Agents:

Employment / Recruitment agents may only submit candidates for vacancies only if they have written authorization to do so from Shire, a wholly-owned subsidiary of Takeda’s Talent Acquisition department. Any agency candidate submission may only be submitted to positions opened to the agency through the specific Agency Portal. Shire, a wholly-owned subsidiary of Takeda will only pay a fee for candidates submitted or presented where there is a fully executed contract in place between the Employment / Recruitment agents and Shire, a wholly-owned subsidiary of Takeda and only if the candidate is submitted via the Agency Portal. Candidates submitted or presented by Employment / Recruitment Agents without a fully executed contract or submitted through this site shall not be deemed to form part of any Engagement for which the Agency may claim remuneration.

Artwork & Labeling Quality Coordinator / TZ oder VZ (w/m/d)

Wien
Vollzeit

Veröffentlicht am 15.07.2020