Zum Hauptinhalt springen

Praktikum im Human Resources Service (m/w/div.)

Göllnergasse 15-17, Wien, Österreich
Praktikant/in
Legal Entity: Robert Bosch AG

Unternehmensbeschreibung

Bei Bosch gestalten wir Zukunft mit hochwertigen Technologien und Dienstleistungen, die Begeisterung wecken und das Leben der Menschen verbessern. Unser Versprechen an unsere Mitarbeitenden steht dabei felsenfest: Wir wachsen gemeinsam, haben Freude an unserer Arbeit und inspirieren uns gegenseitig. Willkommen bei Bosch.

Unser Human Resources Service Team ist erster Ansprechpartner für die Anfragen unserer Mitarbeiter*innen, wenn es um Themen rund um Verträge, Zusätze, Karenzmanagement oder Schulungen geht.

We are hiring! Zur Verstärkung unseres Teams sind wir auf der Suche nach  organisationsstarken Persönlichkeiten für mind. 25 Std./Woche für einen Beschäftigungszeitraum von mind. 12 Monaten.

Stellenbeschreibung

  • Ganzheitlich umsetzen: Begleite unsere Mitarbeiter*innen mit ihren Anliegen vom Eintritt bis zum Austritt. Dies ermöglicht dir einen Einblick in den gesamten Employee-Lifecycle
  • Verantwortung übernehmen: Du bist verantwortlich für die Erstellung von Verträgen und Vertragszusätzen verschiedener Rechtseinheiten der Bosch-Gruppe sowie für die Gestaltung und Umsetzung unseres Onboardingtages
  • Kompetenz zeigen: Berate unsere Mitarbeiter*innen bei Fragen rund um das Arbeiten bei Bosch. Dazu gehören Auskünfte rund um das Vertrags- und Karenzmanagement als auch das Onboarding
  • Die Zukunft mitgestalten: Hierbei geht es insbesondere darum, sich aktiv in bestehende und zukünftige HR Tasks und Projekte miteinzubringen, diese aktiv mitzugestalten und ggf. zu optimieren

Qualifikationen

  • Persönlichkeit: Du bist teamfähig, serviceorientiert, wissbegierig und kommunikativ sowie zeichnest dich durch einen proaktiven, selbstständigen und qualitätsbewussten Arbeitsstil aus
  • Erfahrungen und Know-how: IT-Affinität (MS Office mit bes. Fokus auf Excel, Word und PowerPoint)
  • Ausbildung und Sprachen: Laufendes kaufmännisches Studium, sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Zusätzliche Informationen

Unsere Standort-Vorteile:

  • Work-Life-Balance (flexible Arbeitszeitmodelle und automatisch freie Fenstertage inkl. Home Office und Gleitzeit)
  • Vorsorge (zahlreiche Gesundheits- und Sportaktivitäten, medizinische Versorgung, betriebliche Altersvorsorge)
  • Service & Zusatzleistungen (Betriebsrestaurant und Cafeteria vor Ort, Mitarbeiterrabatte, moderne Arbeitsausstattung)
  • Attraktive Benefits (fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie ein strukturiertes und unterstützendes Einarbeitungsprogramm zu Beginn)

Voraussetzung für das Praktikum ist die Immatrikulation an einer Hochschule (FH/Uni). Um einen raschen Bewerbungsprozess zu ermöglichen, lade bitte deine vollständigen Unterlagen inkl. Lebenslauf, Motivationsschreiben, aktueller Notenspiegel, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Abschluss- und Dienstzeugnisse, sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis durch Klick auf "Bewerben" hoch.

Neben all den bereits genannten Benefits ist es uns wichtig, ein attraktives Vergütungspaket anzubieten. Das Bruttogehalt beträgt mindestens 24 800 EUR p.a. (38,5 h/Woche, Kollektivvertrag Metallgewerbe). Eine Überzahlung ist aufgrund von entsprechenden Erfahrungen und Qualifikationen gelebte Praxis.

Bei einer entsprechend freien Position freuen wir uns auch immer unseren Praktikant*innen nach dem Studium den Eintritt in die Berufslaufbahn zu ermöglichen!

Feel the power of 400.000 teammates – join us #WeAreBosch

Kontakt & Wissenswertes
Es gibt Fragen zum Bewerbungsprozess? Wende dich an deine/n Recruiter*in:

Sarah Lischka
Ihre.Bewerbung@at.bosch.com​​​​​​​

Praktikum im Human Resources Service (m/w/div.)

Wien
Vollzeit, Teilzeit, Praktikum
0 - 1 Jahr Berufserfahrung
Matura

Veröffentlicht am 23.09.2022

Jetzt Job teilen


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen ausdrücklich erwünscht!

Unternehmen, die mit myAbility.jobs zusammen arbeiten sind von den Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen überzeugt.