Zum Hauptinhalt springen

Mitarbeiter/in im Bereich volkswirtschaftliche Analysen

Die Abteilung für volkswirtschaftliche Analysen sucht ab sofort eine/n

Mitarbeiter/in im Bereich volkswirtschaftliche Analysen

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit im monetären und realwirtschaftlichen Bereich der Research Assistance
  • Statistische bzw. ökonometrische Mitarbeit an der Ausarbeitung und Datenrecherche für diverse Studien- und Analysearbeiten
  • Statistische Unterstützung bei der Erstellung diverser Daten- und Präsentationssets (MS Office)
  • Statistisch-analytische bzw. programmiertechnische Mitarbeit beim Aufbau und Ausbau von Datenbanken bzw. bei den regelmäßigen nationalen und internationalen Datenübermittlungen (z.B. EZB, BIZ)
  • Vertretung der OeNB in einschlägigen statistischen und technischen nationalen und internationalen Gremien

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Master-Studium in den Bereichen Statistik mit sehr weitreichenden Programmierkenntnissen, Wirtschaftsinformatik bzw. Informatik mit statistischen und ökonometrischen Kenntnissen oder Informatik/Statistik mit volkswirtschaftlich/ökonometrischen Kenntnissen
  • Sehr gutes Wirtschaftsverständnis
  • Sehr ausgeprägte Programmierskills (VBA, MATLAB, R, Webprogrammierung,)
  • Skills von Data Scientists (Big Data, Machine Learning, Statistik, etc.)
  • Mehrjährige praktische Erfahrung
  • Vertrautheit mit Mikrodaten von Unternehmen und Banken
  • Ausgeprägtes analytisches Denken
  • Teamfähigkeit und Kooperationsgeist
  • Hohe soziale Kompetenz und Kommunikationsfreudigkeit
  • Freude bei der Arbeit mit Zahlen, Genauigkeit, Kreativität
  • Eigeninitiative und Einsatzfreude
  • Unternehmerisches Denken und Outputorientiertheit

Unser Angebot

  • Herausfordernde Aufgaben in einem internationalen Umfeld
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliches Unternehmensumfeld
  • Wir bieten Ihnen abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung ein Jahresbruttogehalt ab € 46.000,--

Die OeNB strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und lädt deshalb qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen. Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht.

Mitarbeiter/in im Bereich volkswirtschaftliche Analysen

Wien
Vollzeit

Veröffentlicht am 28.08.2020