Zum Hauptinhalt springen

Mitarbeiter*in für den Bereich Sekretariat

Die Psychosoziale Zentren gGmbH (PSZ gGmbH) ist mit 55 Standorten und mehr als 400 Mitarbeiter*innen einer der größten Träger Niederösterreichs im psychosozialen Bereich. Unsere Aufgabe ist die extramurale Beratung und Betreuung von Menschen mit psychischen Erkrankungen.

Für unser Beratungszentrum in Bruck / Leitha
suchen wir ab 1. September 2020
eine Mitarbeiter*in für den Bereich Sekretariat
Stundenausmaß: 12 h / Woche (aufgeteilt auf 3 Tage)

Aufgaben:

  • Allgemeine Sekretariatsagenden (Schriftverkehr, Telefon, Post, Terminverwaltung, div. Listenverwaltung etc)
  • Büroorganisation
  • Einkauf und Verwaltung von Büromaterialien
  • Betreuung von techn. Equipment
  • Vorkontierung und Handkassenführung

Sie bieten: abgeschlossene Ausbildung und mind. 2 Jahre Berufserfahrung, sehr gute MS Office-Kenntnisse, organisatorisches Talent, Teamfähigkeit, soziale Kompetenz, Freude am Kontakt mit Kund*innen, Engagement und Flexibilität und sind eigenverantwortlich tätig und mitdenkend.

Wir bieten: abwechslungsreiche Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team, abhängig von den Vordienstzeiten wird ein Bruttomonatsgehalt von mind. € 2.078,80 bezahlt (VWG 5 / Stufe 1, Gehalt bei Vollzeit /38h).

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht, gerne auch mit Feststellungsbescheid. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzinformationen für Bewerber*innen auf unserer Webseite: www.psz.co.at/jobs/

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

DSAin Cornelia Fraisl
Psychosoziale Leiterin f. PSD Schwechat und Bruck
Wiener Gasse 3 / Stiege B / 2. DG, 2460 Bruck / Leithac.fraisl@psz.co.at

Mitarbeiter*in für den Bereich Sekretariat

Gemeinde Bruck an der Leitha
Teilzeit
2 - 3 Jahre Berufserfahrung
Lehrabschluss

Veröffentlicht am 29.07.2020