Enterprise Autovermietung Deutschland B.V. & Co.KG

Enterprise Autovermietung Deutschland B.V. & Co.KG

Über das Unternehmen:

Unser Unternehmen. Gemeinsam erfolgreich sein.

Als weltgrößter Transportdienstleister werden Sie bei Enterprise auf ein wachsendes Unternehmen mit interessanten Aufgaben, spannenden Herausforderungen und vielseitigen Karrieremöglichkeiten stoßen, die Ihnen nur eine große internationale Organisation bieten kann. Stellen Sie sich 1,7 Millionen Fahrzeuge an 9,500 Standorten in 100 Ländern mit 80,000 Mitarbeitenden vor: Dann haben Sie einen ersten Eindruck von Enterprise.

Fakt ist auch, dass wir unseren Erfolg jedem einzelnen unserer Mitarbeitenden zu verdanken haben: unserer CEO Chrissy Taylor und unserem neuesten Management Trainee.

Unsere Werte werden gelebt.

Inklusion und Diversität ist uns überaus wichtig, denn wir wissen, dass die Individualität unsere Kolleg:innen unsere Stärke ist.

Art des Unternehmens: 
Unternehmen
Unternehmensgröße: 
Großunternehmen (über 1000 MA)
Branche: 
Vermietung, Unternehmensdienstleistungen - Andere
Gesuchte Berufsfelder: 
Assistenz/Administration, Einkauf/Logistik, Management, Rechnungswesen/Controlling, Sonstiges, Vertrieb/Verkauf

Video: 

DisAbility Statement: 

„Wir bei Enterprise unterstützen mit Stolz Initiativen, die die Inklusion von Menschen mit Behinderungen fördern und setzten uns für die Schaffung eines Umfelds ein, in dem alle gleich behandelt werden und die gleichen Chancen auf Erfolg haben. Als inklusives Unternehmen legen wir großen Wert darauf, die Gemeinden, in denen wir tätig sind, widerzuspiegeln und ihnen zu dienen. Wir möchten ein einladender Ort für Kunden mit Behinderungen sein und einen Arbeitsplatz bieten, an dem sich unsere Kolleg:innen mit Behinderungen respektiert, geschätzt und frei fühlen, sie selbst zu sein." Jason Altman, Corporate Vice President
Bewerbung von Menschen mit Behinderung ausdrücklich erwünscht

Best Practice Projekte: 

Intensive Netzwerkarbeit im Bereich Inklusion
Über die letzten Jahre konnten wir uns ein umfassendes Netzwerk aufbauen, das uns beim Rekrutieren und in der Betreuung von Mitarbeitenden im Bereich Inklusion unterstützt. Enge Partnerschaften bestehen z.B. zu lokalen Berufsbildungs- und Berufsförderungswerken, der Agentur für Arbeit (Team Reha/SB), dem Netzwerk Arbeit und Autismus Rhein-Main und dem Unternehmensnetzwerk Inklusion.
Zusätzlich nutzen wir die Gelegenheit, Kandidat:innen auf Inklusionsmessen und anderen Netzwerkveranstaltungen aktiv anzusprechen und kennenzulernen.
Nach der erfolgreichen Einstellung geht es darum, die bestmögliche Arbeitsumgebung für den Mitarbeitenden bereitzustellen, die den individuellen Bedürfnissen gerecht wird. Dazu kann u.a. ein elektrisch höhenverstellbarer Schreibtisch gehören, eine Sprachausgabe für Kolleg:innen mit einer Seheinschränkung, Führungskräfte-Coachings zum Thema Diversity, das Einrichten von Teilzeitstellen oder individuelle Trainingspläne für Mitarbeitende, die besondere Unterstützung benötigen, um sich im neuen Arbeitsalltag zurechtzufinden. Hierbei arbeiten wir eng mit dem Landeswohlfahrtsverband und dem Integrationsfachdienst zusammen. Außerdem teilen wir unsere Erfahrungen gern bei Fachvorträgen und Diskussionsrunden mit Netzwerkpartnern.
Mehrfache Nominierungen für Inklusionspreise
Wir freuen uns, dass unser Engagement im Bereich der Einstellung und Zusammenarbeit mit Menschen mit Behinderung bereits dazu geführt hat, dass wir mehrfach für Auszeichnungen im Bereich Inklusion nominiert waren, darunter der „Inklusionspreis für die Wirtschaft“ (2019) und der „Hessische Landespreis Inklusion“ (2020).

Kontaktpersonen: 

Nadja Kirchner 
HR Generalist / Corporate HR Department
+49 (0) 6196 – 76986 - 726

Firmenstandorte

Adresse

Benefits: 

Barrierefrei
Arbeitsplatzanpassungen möglich
Barrierefrei zugänglich
Barrierefreie Toiletten
Betriebsarzt
Events/Betriebsausflüge
Gesundheitsleistungen
Gut erreichbar mit Öffis
Home Office möglich
Karriereplanung/Mentoring
Klimaanlage
Parkplatz
Weiterbildungsmöglichkeiten