Zum Hauptinhalt springen

Technikerin (w/m/d) im Vertragsmanagement

 

Ob im Fahrdienst, in den Werkstätten, auf den Baustellen oder im Büro: Wir sind 8.700 Kolleg*innen in rund 100 Berufen, die Wien jeden Tag bewegen. Gemeinsam sorgen wir für Sicherheit und Mobilität. Damit das in Zukunft auch so bleibt, suchen wir nach Menschen, die sich für unsere Werte engagieren wollen: Vielfalt leben, verlässlich sein und Sinnvolles tun. Willkommen im #TeamÖffiLiebe!

Das erwartet Sie

  • In Ihrer Tätigkeit als Technikerin (w/m/d) im Vertragsmanagement übernehmen Sie eigenverantwortlich das Vertragsmanagement von Großprojekten im Hoch-, Tief- und Tunnelbau (z.B. Linienkreuz U2xU5) innerhalb der Hauptabteilung Infrastrukturentwicklung und -realisierung.

  • Sie unterstützen die Projektteams bei vertraglichen und bauwirtschaftlichen Fragestellungen im Zuge der Projektabwicklung.
  • Sie prüfen Mehrkostenforderungen dem Grunde und der Höhe nach, führen darauf aufbauend Vertragsfortschreibungen durch.
  • Sie haben Erfahrung in der Verhandlungsführung mit Geschäftspartnern und finden Lösungen innerhalb der vertraglichen Rahmenbedingungen.
  • Sie unterstützen bei der Erstellung der Vertragsbestimmungen in Hinblick auf bauwirtschaftliche Aspekte und bei der Überarbeitung von Leistungsbeschreibungen im Hinblick auf Vergütungsregelungen für die Hauptabteilung Infrastrukturentwicklung und -realisierung auf Basis der in vergangenen Projekten gewonnenen Erfahrungen.
  • Sie führen laufend Fortschreibungen von Vertragsunterlagen durch und unterstützen die Projektleitung sowie das Bauprojektcontrolling bei der Termin- und Kostenverfolgung.
  • Sie unterstützen den Einkauf der Hauptabteilung Infrastrukturentwicklung und -realisierung bei der Erstellung und Prüfung von Ausschreibungsunterlagen und bei der Angebotsprüfung in bauwirtschaftlicher Hinsicht.

Das bringen Sie mit

  • Sie bringen ein abgeschlossenes Masterstudium der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Kulturtechnik und Wasserwirtschaft an einer Technischen Universität oder Fachhochschule mit (Vertiefung Baubetrieb und Bauwirtschaft von Vorteil).
  • Sie haben bereits die ersten Berufserfahrungen in einer vergleichbaren Position gesammelt.
  • Sie verfügen über bauwirtschaftliche Expertise und bringen Erfahrungen in der Bearbeitung von bauwirtschaftlichen Fragestellungen aller Art (wie beispielsweise Prüfung von MKF, Angebotsprüfung, Prüfung von Ausschreibungsunterlagen aus bauwirtschaftlicher Sicht) mit.
  • Sie besitzen gute Kenntnisse relevanter ÖNORMEN und einschlägiger technischer Richtlinien.
  • Sie verfügen über gute MS-Office Kenntnisse sowie über Kenntnisse der gängigen AVA Software (ABK, iTwo, etc.).
  • Sie bringen serviceorientiertes Handeln, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, einen positiven Umgang mit Veränderungen und Innovationskraft sowie eine ausgeprägte Ergebnis- und Leistungsorientierung auch in Stresssituationen mit.
  • Ihr Profil wird durch ein unternehmerisches, analytisches und strategisches Denken sowie durch eine strukturierte, exakte und qualitativ hochwertige Arbeitsweise abgerundet.

 

 

 

Das bieten wir Ihnen

  Gehalt

Für diese Position bieten wir bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung ein Einstiegsgehalt in Höhe von 3.821,25 EUR brutto pro Monat auf Vollzeit-Basis.

  • Entwicklungsmöglichkeiten:

    Man lernt nie aus: Deswegen bieten wir von fachlichen und persönlichen Weiterbildungen bis zu individualisierten Talente-Programmen ein vielfältiges Angebot an, bei dem für jede*n das Richtige dabei ist.

  • Erreichbarkeit und Service:

    Ob auf Schiene, Straße oder 2 Rädern: Unser zentraler Standort in Erdberg ist gut zu erreichen. Damit alle Fahrradbegeisterten sicher unterwegs sind, gibt es einen abschließbaren Fahrradraum mit Duschen und Spinden sowie die einmal jährlich stattfindenden kostenlosen Radservice-Tage.

  • Speisen und Getränke:

    Ob Frühstückskaffee, abwechslungsreiche Mittagsmenüs oder Snacks zur Stärkung zwischendurch: in den Betriebsrestaurants an unseren Standorten in Erdberg sowie in der Hauptwerkstätte Simmering ist für jeden Geschmack etwas dabei. Natürlich gibt es auch vegetarische Optionen. Mahlzeit!

  • Unser Mitarbeiter*innenausweis:

    … gilt als gratis Jahreskarte für ganz Wien! Für das Klimaticket Österreich bieten wir eine Teilrückerstattung an.

  • Gesundheit und Vorsorge:

    Von Sportangeboten, Impfaktionen bis hin zu einer vergünstigten Zusatzversicherung (Gruppenversicherung) – Unser Gesundheitsmanagement bietet allen Kolleg*innen vielfältige Leistungen für das seelische und körperliche Wohl.

  • Vergünstigungen:

    Als Mitarbeiter*in der Wiener Linien erhält man zahlreiche Vergünstigungen bei WienMobil, Sportstätten oder der online Mitarbeiter*innenwelt.

  • Mobile Arbeitswelt:

    Wir schreiben Flexibilität groß – auch im Job. Deswegen können unsere Kolleg*innen das Smartphone und den Laptop von überall in Österreich aus beruflich und privat nutzen – egal ob im Büro, im Homeoffice oder von unterwegs.

  • Onboarding:

    Bei den Newcomertagen können sich unsere Kolleg*innen von Beginn an miteinander vernetzen. Dazu erhalten alle eine nachhaltig produzierte Willkommenstasche mit spannenden und wissenswerten Informationen zum Start im #TeamÖffiLiebe.

  • Work-Life-Balance:

    Wir passen uns an aktuelle Entwicklungen an: Deswegen bieten wir neben einer 37,5 Std./Woche in Vollzeit auch flexible Gleit- und Teilzeit-Modelle sowie die Möglichkeit, im Homeoffice zu arbeiten.

  • Vernetzung:

    Wir vernetzen nicht nur die Stadt: Durch unterschiedliche Events und vielfältige Communities bleibt das #TeamÖffiLiebe immer miteinander verbunden.

  • Kinderbetreuung:

    Während der Schulferien bieten wir eine begrenzte Anzahl an kostenlosen Kinderbetreuungsplätzen an. Damit wollen wir Eltern entlasten und auch unsere jüngsten Fahrgäste von der #ÖffiLiebe begeistern.

  • Greener Linien:

    Die Zukunft gehört den Öffis: Als Teil der Wiener Linien können wir alle einen Teil dazu beitragen, die treibende Kraft in Sachen Klimaschutz zu sein.

Wir freuen uns auf Sie!

Gemeinsam halten wir die Stadt am Laufen - seit 75 Jahren und auch in der Zukunft. Schau vorbei und gestalte mit uns die #zukunftwien: www.wienerzukunftswerke.at
 

 

 

Auf Ihre Bewerbung freut sich:

Mizumo Shima

Personalabteilung | Recruiting

Ihre Fragen können Sie gerne an die  E-Mail-Adresse recruiting@wienerlinien.at richten.

*Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen per Mail nicht angenommen werden können.

 

Ähnliche Stellenanzeigen

Automatisch Jobs im Posteingang finden?Jetzt Jobs per E-Mail erhalten!

Technikerin (w/m/d) im Vertragsmanagement

Wien
Teilzeit, Vollzeit

Veröffentlicht am 26.03.2024

Jetzt Job teilen


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen ausdrücklich erwünscht!

Unternehmen, die mit myAbility.jobs zusammen arbeiten sind von den Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen überzeugt.

Automatisch Jobs im Posteingang finden?Jetzt Jobs per E-Mail erhalten!

Ähnliche Stellenanzeigen