Zum Hauptinhalt springen

Junior SpezialistIn Personal (m/w/d)

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind rund 18.000 Möglichmacherinnen und Mglichmacher der ÖBB-Infrastruktur AG.

Wir sorgen dafür, dass die Bahnanlagen zuverlässig für unsere BahnkundInnen zur Verfügung stehen. Mit unserer technischen Expertise leisten wir einen zentralen Beitrag für den sicheren und pünktlichen Eisenbahnverkehr. Wir, das sind die 6.000 KollegInnen aus dem Geschäftsbereich Streckenmanagement und Anlagenentwicklung (SAE).

Ihr Job

  • Sie erstellen und führen selbstständig alle erforderlichen Tätigkeiten im Rahmen der Personalprozesse bzw. Workflows durch.
  • Sie begleiten die Personalplanung, Personalcontrolling, Planstellenbewirtschaftung und erstellen Stellenausschreibungen und begleiten bei Bewerbungsgesprächen.
  • Sie erstellen die Planung für die erforderlichen Tauglichkeitsuntersuchungen und hängen die Termine ein (wie z. B. Gleistauglichkeit, Impfungen, etc.).
  • Sie begleiten den Entwicklungsprozess der Qualifizierungsmaßnahmen (Planung/Durchführung).
  • Sie sind für die laufende Pflege im Rahmen der Konzern IT-Tools verantwortlich.
  • Sie sind für die Überprüfung der Einhaltung von einschlägigen HR-Richtlinien und Normen zuständig und unterstützen bei allgemeinen administrativen Tätigkeiten.

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene allgemeine bzw. berufsbildende höhere Schule mit Matura (HAK) oder abgeschlossenes FH-Studium im Personalwesen (Personalcontrolling/Personalplanung) wäre von Vorteil.
  • Sie verfügen über sehr gute MS-Office bzw. Excel-Kenntnisse und SAP-Kenntnisse.
  • Sie sind darüber hinaus loyal, motiviert, offen und haben große Freude an der Zusammenarbeit mit KollegInnen aus unterschiedlichen Bereichen.
  • Sie sind kommunikativ und ein/e absolute/r TeamplayerIn.
  • Sie bringen hohe Leistungsbereitschaft und überdurchschnittliche Belastbarkeit mit.
  • Die Bereitschaft zur Weiterbildung bzw. Weiterentwicklung sind gegeben.

 

Unser Angebot

  • Für die Funktion "Junior SpezialistIn Personal" ist ein Mindestentgelt von € 38.010,84 brutto/Jahr vorgesehen. Ein Wechsel innerhalb des ÖBB-Konzerns erfolgt nach internen Bestimmungen und Regeln.
  • Sehr gute Entwicklungschancen: Bei uns stehen Ihnen viele Karrierewege offen und damit auch Aufgaben mit mehr Verantwortung.
  • Die Möglichkeit, sich im Rahmen zahlreicher Ausbildungsmodule weiterzuentwickeln.
  • Ein zielstrebiges und erfahrenes Team freut sich auf Sie und unterstützt Sie bei Ihrem Start und Ihren Tätigkeiten!
  • Die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichsten Mobilität zu leisten.

 

Ihre Bewerbung

Wir möchten Sie explizit darauf hinweisen, dass Ihre im Rahmen der Bewerbung angegebenen Daten im Falle einer Aufnahme für die Beantragung einer eventuellen Förderung dem Arbeitsmarktservice (Dienstleistungsunternehmen des öffentlichen Rechts) übermittelt werden.

Bitte bewerben Sie sich online mit Ihrem Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen. Als interne/r BewerberIn fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu.
Hier geht’s zum Bereichsvideo.

 

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Rebecca Kreuzer, (0664 286 65 38). Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Junior SpezialistIn Personal (m/w/d)

Graz
Vollzeit
Pflichtschulabschluss

Veröffentlicht am 22.02.2021