Zum Hauptinhalt springen

Primary tabs

Erfahrene:r Personalentwickler:in mit Fokus auf Digitalisierung & Innovation

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #TeamOEBB.

Damit wir auch morgen alle ÖBB Gesellschaften in den Themen IT, Personal, Finanz- und Rechnungswesen zuverlässig beraten und betreuen können. Wir, das sind rund 1.600 Möglichmacher:innen der ÖBB-Business Competence Center GmbH.

Ihr Job

  • Die digitale Personalentwicklung (PE) ist für den fachlichen Lead des gesamten Learning Bereichs der ÖBB verantwortlich. Sie sind ein wesentlicher Bestandteil davon, arbeiten eng mit den Expert:innen der HR-IT zusammen und bilden die fachliche Schnittstelle zu den Konzernunternehmen.
  • Bei der Implementierung der neuen Learning Management Lösung (SAP Success Factors und Avendoo) arbeiten Sie mit, vor allem im Anforderungsmanagement. Sie unterstützen sowie schulen die Key User:innen und unsere PE-Community.
  • Sie evaluieren und optimieren PE-Prozesse hinsichtlich Effizienz, Digitalisierung und Automatisierung.
  • Bei der Entwicklung der konzernweiten Learning Strategie unterstützen Sie. Ebenfalls erarbeiten Sie eigenständig Standards sowie Konzepte und setzen diese um.
  • Den Rollout der konzernweiten digitalen Coaching-Plattform begleiten Sie und fungieren hier als Ansprechpartner:in für Führungskräfte und ÖBB-Mitarbeiter:innen.
  • Bei der Einführung von XR (Extended Reality) Technologien im Bereich Learning arbeiten Sie aktiv mit.
  • Weiters erkennen Sie Trends und Entwicklungen am Markt hinsichtlich Personalentwicklung und beachten dabei Datenschutz- und IT-Security Vorgaben (z.B. künstliche Intelligenz usw.).

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Wirtschaft, Pädagogik, IT oder eine vergleichbare Qualifikation bringen Sie mit.
  • Sie verfügen über 5 bis 7 Jahre praktische Erfahrung und haben fundierte Projekt- und Prozessmanagement Kenntnisse.
  • Erfahrung in der Implementierung gängiger Learning Management Systemen (insb. Success Factors) und Learning Experience Systemen (insb. Avendoo) ist von Vorteil. Möglicherweise haben Sie bereits Erfahrungen mit digitalem Coaching und XR-Learning gesammelt.
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind Voraussetzungen für diese Position.
  • Als visionäre Persönlichkeit, erkennen Sie Trends im Learning Bereich leicht.
  • Sie sind kommunikationsstark, teamfähig und leben unsere „wir vor ich“ Kultur.
  • Sie zeichnen sich durch eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie Belastbarkeit aus.

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz mit exzellenter öffentlicher Anbindung und spannende Aufgaben. 
  • Sie haben die Option, die Fahrbegünstigung in Anspruch zu nehmen und Österreich mit der ÖBB zu entdecken. So arbeiten Sie nicht nur an klimafreundlicher Mobilität, sondern können auch umweltfreundlich mit Ihrer Familie reisen.
  • Wir ermöglichen flexible Freizeitgestaltung durch ein attraktives Gleitzeitmodell und die Möglichkeit nach Absprache Home-Office zu konsumieren. Gerne bieten wir die Position auch als Teilzeitjob mit einem Mindestausmaß von 32 Wochenstunden an.
  • Besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, hausinternes Car-Sharing, bei verschiedensten Geschäften und Dienstleister:innen und Versorgung des persönlichen Wohls durch ein modernes Mitarbeiter:innenrestaurant.
  • Die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen liegt uns am Herzen, daher bieten wir regelmäßig die Möglichkeit zur Gesundenuntersuchung. Auch Gesundheitstage und Impfaktionen stehen jährlich am Programm.  
  • Für die Funktion "Senior Spezialist:in PE/Talent-und Performancemanagement" ist (laut Rahmenkollektivvertrag für Angestellte in Information und Consulting) ein Mindestentgelt von € 49.624,65 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit einem aussagekräftigen Lebenslauf und Motivationsschreiben sowie relevante Arbeits- und Ausbildungszeugnissen. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie bitte idealerweise Ihren SAP-Auszug hinzu.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Falle einer Zusage im Rahmen der Vertragserstellung die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Kitti Feher, +43664/88331646.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Automatisch Jobs im Posteingang finden?Jetzt Jobs per E-Mail erhalten!

Erfahrene:r Personalentwickler:in mit Fokus auf Digitalisierung & Innovation

Wien
Vollzeit

Veröffentlicht am 13.04.2024

Jetzt Job teilen

Primary tabs


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen ausdrücklich erwünscht!

Unternehmen, die mit myAbility.jobs zusammen arbeiten sind von den Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen überzeugt.

Automatisch Jobs im Posteingang finden?Jetzt Jobs per E-Mail erhalten!