Zum Hauptinhalt springen

DWH Regulatory Expert:in (w/m/d)

Sie wollen in einem Unternehmen arbeiten, in dem sich alle aufeinander verlassen können? In dem Vertrauen eine große Rolle spielt und in dem sich alle willkommen fühlen? Weil Persönlichkeiten gefragt sind, die ihre Vielfalt leben und keine Berührungsängste haben. Die gemeinsam auf der Suche nach außergewöhnlichen Kund:innenlösungen zur Höchstform auflaufen. Ganz nach dem Motto: Was einer nicht schafft, schaffen viele. Das Giebelkreuz? Das ist für uns alle mehr als ein Markenzeichen. Das sind wir. Gemeinsam giebeln wir mehr!

IHRE AUFGABEN: MEHR BEWEGEN
Wie Ihr Arbeitsalltag aussieht? Abwechslung statt Einheitsbrei.

  • Erhebung und Abstimmung von regulatorischen Anforderungen als Basis für die Datenmodellierung
  • Lösen von Problemstellungen bei Modelländerungen und möglichen Konflikten im Dialog mit den Fachexperten und dem Rechenzentrum
  • Selbstständige Weiterentwicklung des regulatorisch-fachlichen Datenmodels und Dokumentation von Modelländerungen
  • Business Analyse, Tests und Freigabe von Änderungen im regulatorisch-fachlichen Datenmodel
  • Erstellung von ad hoc Auswertungen zur Datenanalyse und Unterstützung der Fachbereiche

UNSER ANGEBOT: MEHR ERLEBEN
Was uns ausmacht? Gemeinsam statt einsam.

  • Bei uns haben Sie abwechslungsreiche Aufgaben in einem herausfordernden und verantwortungsvollen Umfeld
  • Wir bieten interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten an
  • Wir unterstützen Sie individuell mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice oder finanzieller Hilfe je nach Lebenszyklus
  • Unsere zentrale Lage am Donaukanal kann sich sehen lassen. Wir unterstützen jede „grüne“ Anreise mit großzügiger Stützung des Klimatickets und wer will, kann sich auch ein Firmen-E-Bike ausborgen
  • Sie erleben eine teamorientierte Zusammenarbeit mit Kolleg:innen unterschiedlichster Erfahrungen
  • Wir zahlen, was Sie wert sind. Die Basis für diese Position ist ein kollektivvertragliches Bruttomonatsgehalt von 3.261,54 Euro. Was Sie tatsächlich bei uns verdienen, vereinbaren wir im Bewerbungsgespräch

IHR PROFIL: MEHR BEWIRKEN
Was wir uns wünschen? Ihren Einsatz für eine sichere Zukunft.

  • Eine solide Grundausbildung – vorzugsweise mit einem abgeschlossenen Studium (Uni/FH) in Wirtschaftsinformatik oder einer adäquaten Ausbildung
  • Spezialisierungen im Bereich Datenbanken, Datenmodellierungen, Data-Warehouse-Architekturen
  • Langjährige Erfahrung im Bereich SQL, vorzugsweise Microsoft SQL oder als Business Analyst bzw. Business Consultant im regulatorischen Umfeld
  • IFRS-Kenntnisse und Kenntnisse des GMP/OeNB-Datenmodells von Vorteil
  • Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen, strukturiertes Vorgehen
  • Selbständige Arbeitsweise mit viel Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und überzeugendem Auftreten

  Wir wenden uns mit dieser Ausschreibung sowohl an erfahrene Experten im Umgang mit betriebswirtschaftlichen Daten sowie an Berufseinsteiger mit Wunsch nach einem herausfordernden Job in einer Bank und einer Perspektive zur Entwicklung zum Datenexperten.

Kolleg:innen mit einem diversen Hintergrund sind unverzichtbarer Teil unseres Erfolgs und unserer Unternehmenskultur. Deshalb sind wir stolz, als Arbeitgeber allen die gleiche Chance zu bieten – unabhängig von Alter, Herkunft, Religion, Hautfarbe, Behinderung, Geschlecht oder sexueller Orientierung – denn vielfältig giebeln wir mehr.

MEHR ERFAHREN

Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung:
Mag. (FH) Nina Rauter
nina.rauter@raiffeisenbank.at

Ähnliche Stellenanzeigen

Automatisch Jobs im Posteingang finden?Jetzt Jobs per E-Mail erhalten!

DWH Regulatory Expert:in (w/m/d)

Wien
Vollzeit

Veröffentlicht am 24.10.2023

Jetzt Job teilen


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen ausdrücklich erwünscht!

Unternehmen, die mit myAbility.jobs zusammen arbeiten sind von den Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen überzeugt.

Automatisch Jobs im Posteingang finden?Jetzt Jobs per E-Mail erhalten!

Ähnliche Stellenanzeigen