Zum Hauptinhalt springen

Wissenschaftliche/r Referent/in

Die Donau-Universität Krems ist die führende Universität für Weiterbildung in Europa. Als einzige öffentliche Universität für Weiterbildung im deutschsprachigen Raum ist sie spezialisiert auf die Höherqualifizierung von Berufstätigen und widmet sich in Lehre und Forschung der Bewältigung aktueller und zukünftiger gesellschaftlicher Herausforderungen. Rund 9.000 Studierende aus über 90 Ländern sind zurzeit in berufsbegleitenden Master-Studien sowie Kurzprogrammen eingeschrieben.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Fakultät für Bildung, Kunst und Architektur sowie der Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung gelangt die Position Wissenschaftliche/r Referent/in Vollzeit oder Teilzeit mit mind. 20 Std./Woche zur Besetzung.

Ihre Aufgaben

  • Konzeption, Koordination und Umsetzung von wissenschaftlichen Projekten und Veranstaltungen auf Fakultätsebene
  • Unterstützung des/der Dekan/in in organisatorischen und konzeptionellen Angelegenheiten
  • Konzeption und Formulierung von Berichten und Publikationen
  • Analyse, Vorbereitung und Bearbeitung relevanter Fragestellungen
  • Organisation, Bearbeitung und Mitarbeit bei ausgewählten Projekten
  • Dokumentation von relevanten Sachverhalten, Analysen alternativer Optionen
  • Selbstständige, konzeptive und koordinierende Vorbereitung von fakultätsrelevanten Entscheidungen

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Erfahrung im Wissenschafts- und Forschungsbereich sowie mit universitären Strukturen
  • sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • ausgewiesene organisatorische Kompetenzen und schnelle Auffassungsgabe
  • hohes Maß an Eigeninitiative und Organisationsfähigkeit
  • Team- und Moderationsfähigkeit
  • Kenntnisse in den Themengebieten Fakultäten von Vorteil
  • sehr gute Englischkenntnisse von Vorteil

Ihre Perspektive

  • Vollzeit (38,5h/Woche - Gleitzeit) oder Teilzeit (mindestens 20h/Woche) bei einem Mindestgehalt von EUR 2.612,40 brutto monatlich auf Vollzeitbasis, (Einstufung gem. Dienst- und Besoldungsordnung in D1/1), Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Ausbildung
  • innovatives und modernes Arbeitsumfeld am Campus Krems
  • sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen der eigenen Studienprogramme, umfangreiches Angebot der betrieblichen Gesundheitsförderung sowie des Campus Sport, eigene Kinderbetreuungseinrichtung „Campus Kids“
  • gute Verkehrsanbindung –  Campus-Shuttlebus vom Bahnhof

Menschen mit Behinderung, die die geforderten Qualifikationskriterien erfüllen, werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert und besonders berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre überzeugende Online-Bewerbung bis spätestens 12.04.2019.

Wissenschaftliche/r Referent/in

Krems an der Donau
Vollzeit, Teilzeit
3 - 5 Jahre Berufserfahrung
Studienabschluss

Veröffentlicht am 13.04.2019