Zum Hauptinhalt springen

Supply Chain Management

By clicking the “Apply” button, I understand that my employment application process with Takeda will commence and that I agree with Takeda’s Privacy Notice, Privacy Policy and Terms of Use.

Job Description

Verantwortungsbereich:

  • Koordination der End-to-end Supply Chain für einen unserer strategischen Wertströme
  • Schnittstelle und Kommunikationsdrehscheibe zwischen Beschaffung, den einzelnen Produktionen intern und extern sowie den internationalen Vertriebseinheiten
  • Sicherstellung der Planung der gesamten Herstellung gemeinsam mit Ihrem Team (Rohstoffe, Zwischenprodukte und Fertigwaren)
  • Sicherstellung der Lieferfähigkeit der internationalen Vertriebseinheiten inkl. dem Abhalten von regelmäßigen S&OP Meetings
  • Verantwortung für den Lieferservice und für die Bestände des zugeteilten Wertstroms
  • Aufbereiten und Interpretieren von Supply Chain Kennzahlen sowie die Erarbeitung, Ableitung und Umsetzung von Maßnahmen
  • Etablierung von Supply Chain Simulation zur Unterstützung von Management Entscheidungen
  • Supply Chain Koordination von unterschiedlichen Projekten wie u.a. der Bestandsoptimierung in Kombination mit Risikomanagement, dem Launch von Produkten oder Transferprojekte
  • Mitarbeit, Erweiterung und Optimierung der bestehenden Planungssysteme (SAP-APO PP/DS und DP)
  • Entwicklung von agilen Prozessen in einer flexiblen Organisation gemeinsam mit Ihrem Team

Ihr Profil:

  • Abschluss einer Fachhochschule oder Universität mit entsprechendem Ausbildungsschwerpunkt
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Supply-Chain-Management in der pharmazeutischen Industrie oder einem vergleichbaren Industriezweig wünschenswert
  • Fundierter Umgang mit MS-Office
  • Erfahrung bei Materialverwaltungs-und Planungssoftwareprogrammen (SAP-R/3 und APO)
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Persönlich zeichnen Sie sich durch proaktives, team- und lösungsorientiertes Arbeiten aus. Sie verfügen über hohen Qualitätsanspruch und hohes Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Belastbarkeit sowie Organisationsstärke.

Ihre Chance:

Sie übernehmen ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung in einer spannenden Zukunftsbranche. Sie haben die Chance, aktiv am Wachstum unseres international erfolgreichen Unternehmens mitzuwirken. Dafür bieten wir Ihnen ein leistungsgerechtes Gehalt, vielseitige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, ein sehr gutes Betriebsklima sowie die Sozialleistungen eines modernen Unternehmens.

Für diese Position bieten wir Ihnen ein Jahresbruttogehalt von mindestens EUR 61.600 gemäß dem Kollektivvertrag für Angestellte der chemischen Industrie. Je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine Bereitschaft zur Überzahlung vorhanden.

Fühlen Sie sich von diesem anspruchs- und verantwortungsvollen Tätigkeitsfeld herausgefordert und

sind Sie an einer Mitarbeit in einem engagierten Team interessiert, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung, die Sie bitte über unser Onlinetool an uns senden. Um zu unserem Bewerbersystem zu gelangen, registrieren Sie sich bitte über den Apply-Button mit Mailadresse und Kennwort.

Locations

Linz, Austria

Worker Type

Employee

Worker Sub-Type

Regular

Time Type

Full time

Supply Chain Management

Linz
Vollzeit

Veröffentlicht am 06.09.2019