Zum Hauptinhalt springen

Risikoanalystin/Risikoanalyst

Die Abteilung für Treasury Strategie ist für die Veranlagungssteuerung sowie das Risikomanagement der OeNB-Finanzaktivitäten verantwortlich. Dazu gehören  Fundamentalanalyse, Prognosen, Ertrags- und Risikoberechnungen, Modelbau, Vertragswesen, Reporting, Komiteearbeit in der OeNB wie auch der EZB.

Die Abteilung Treasury-Strategie sucht ab sofort unbefristet eine/n

Risikoanalystin/Risikoanalyst

Ihre Aufgaben

  • Beurteilung von Kreditrisiken, insbesondere Corporates, Länder und Branchen auch in Zusammenhang mit der gesamtheitlichen Veranlagung inkl. Limitmanagement
  • Beurteilung von Finanzprodukten
  • Marktrisikobeurteilungen in Zusammenhang mit Einzelrisiken
  • Aufsplittung und Aggregation verschiedener Risiken in Zusammenhang mit Veranlagung
  • Aufrechterhaltung der Marktdatenversorgung und -validierung
  • Erstellen und Analyse von Reports für die OeNB sowie deren Tochtergesellschaften
  • Fallweise Mitarbeit im Umfeld von Komitees der EZB

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften
  • Kenntnisse in der Bewertung von Finanzinstrumenten sowie der Finanzmathematik
    • Kenntnisse in Finanzprodukten
    • Volkswirtschaftlichen Zusammenhänge
    • Finanzmathematik
    • Marktrisikomanagement
    • Kreditrisikomanagement
  • Sehr gute IT-Anwender-Kenntnisse inkl. VBA, Matlab
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in MS-Office
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Genauigkeit
  • Kooperationsfähigkeit und Teamorientierung
  • Kompetentes Auftreten sowie ausgezeichnete schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Herausfordernde Aufgaben in einem internationalen Umfeld
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliches Unternehmensumfeld
  • Wir bieten Ihnen abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung ein Jahresbruttogehalt ab € 44.500,--

Die OeNB strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und lädt deshalb qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen. Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht.

Risikoanalystin/Risikoanalyst

Wien
Vollzeit

Veröffentlicht am 05.02.2019