Zum Hauptinhalt springen

Online Content Editor (w/m/d)

Ihre neuen Aufgaben:

In dieser Rolle sind Sie für die Gestaltung und Weiterentwicklung unserer Online-Kanäle, insbesondere der Websites, zuständig.
In enger Abstimmung mit dem Programm- und Kommunikationsteam schreiben und koordinieren Sie qualitativ hochwertige und zielgruppengerechte Inhalte für unsere Websites sowie für Newsletter und Online-Plattformen wie etwa Wikipedia. Ihr Schwerpunkt liegt dabei auf der DACH-Region und deutschsprachigen Inhalten.

Weiters sind Sie auch für das Suchmaschinenmarketing (SEM) und die Suchmaschinenoptimierung (SEO) verantwortlich und beobachten und analysieren website traffic und user engagement metrics mit dem Ziel der kontinuierlichen Verbesserung und Weiterentwicklung.

Sie arbeiten intensiv und länderübergreifend mit KollegInnen aus den Bereichen Digital Fundraising, PR und Social Media zusammen sowie mit unserer externen Digitalagentur.

Was Sie ausmacht:

  • Einschlägige Ausbildung und Berufserfahrung mit Schwerpunkt auf digitaler Kommunikation und content creation
  • Deutsch als Muttersprache sowie ausgezeichnete Englischkenntnisse
  • Know-how im Bereich Suchmaschinenmarketing (SEM) und Suchmaschinenoptimierung (SEO) sowie Website-Analyse
  • Erfahrung mit Photoshop, Premiere oder anderen Foto- und/oder Video-tools
  • Kenntnisse moderner Webtechnologien (beispielsweise HTML, JavaScript und CSS-Komponenten) und mit Barrierefreiheit im Netz vertraut (WCAG – web content accessibility guidelines)
  • Offene und kommunikative Persönlichkeit mit „Hands-on-Mentalität“
  • Teamplayer und Organisationstalent mit selbstständiger und genauer Arbeitsweise
  • Gute soziale und zwischenmenschliche Fähigkeiten sowie interkulturelle Sensibilität und Freude an der Arbeit in und mit internationalen Teams
  • Interesse an Entwicklungszusammenarbeit und Menschenrechten sowie am Mandat von Licht für die Welt

Zudem von Vorteil:

  • Veröffentlichungs- oder Redaktionserfahrung
  • Weitere Sprachkenntnisse, beispielsweise Tschechisch
  • Erfahrung in Projektmanagement

Das spricht für uns als Arbeitgeber:

Unsere MitarbeiterInnen sind Profis aus verschiedenen Nationen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen, die eine gemeinsame Leidenschaft für ihre Arbeit, ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit und einen starken unternehmerischen Ansatz teilen. Wir von Licht für die Welt begegnen einander auf Augenhöhe. Wir laden Sie ein, dass Sie sich mit Ihren Erfahrungen und Ideen einbringen. Die Chance, dabei aus Fehlern zu lernen und sich weiter zu entwickeln ist uns wichtig. Unser Mandat steht im Mittelpunkt unserer Motivation.

Sie wollen mehr über Licht für die Welt erfahren? Besuchen Sie uns online:
www.licht-fuer-die-welt.at
www.light-for-the-world.org
www.facebook.com/lichtfuerdiewelt
www.youtube.com/user/LichtfuerdieWelt

Für die Position ist ein Bruttojahresgehalt - je nach Erfahrung und Qualifikation - von ca. EUR 33.000,- pro Jahr für 40 Wochenstunden vorgesehen.

Als Arbeitsort ist Wien vorgesehen. Alternativ wäre auch München, Zürich oder Prag als Arbeitsort möglich, wobei vor allem zu Beginn eine starke Präsenz in Wien erforderlich ist.

Bewerben Sie sich bitte bis spätestens 19. Februar 2020 und ausschließlich online über unser Bewerbungstool - klicken Sie weiter unten auf "Bewerben".
Wichtig sind ein Motivationsschreiben sowie ein vollständiger Lebenslauf. Bitte nehmen Sie Bezug auf die Gehaltsangabe. Und schreiben Sie uns, warum Sie bei uns im Team mitarbeiten wollen bzw warum Sie der oder die Richtige für diese Aufgabe sind.
Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

 

Light for the World International
1120 Wien, Niederhofstr. 26, Human Resources

Online Content Editor (w/m/d)

Wien
München
Zürich
Prag, Tschechien
Vollzeit
Berufsbildende Schule
Matura
Studienabschluss

Veröffentlicht am 20.02.2020