Zum Hauptinhalt springen

Mitarbeiter*in Veranstaltungsdienst - Infrastrukturmanagement

Das Infrastrukturmanagement plant und koordiniert den Einsatz aller für den laufenden Betrieb an der FH Campus Wien nötigen Ressourcen. Für diese Serviceeinrichtung suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt für den Standort Wien 10 eine*n

Mitarbeiter*in Veranstaltungsdienst
Geringfügige Beschäftigung (10 WStd.)

Ihr Profil

  • Technisches Geschick und körperliche Fitness
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Führerschein Klasse B von Vorteil
  • Service- und dienstleistungsorientiertes Auftreten
  • Termintreue
  • Teamfähigkeit und selbständiges Arbeiten
  • Kernarbeitszeit im Normalfall von 06:00 bis 13:00, jedoch flexible Beginn- und Endzeiten

Ihr Aufgabenbereich

  • Vorbereitung von Veranstaltungen laut Vorgaben
  • Veranstaltungslogistik 
  • Transport und Aufstellung von Mobiliar 
  • Durchführung kleinerer Montagen und Reparaturen

Unser Angebot

Für diese Position ist ein Ausmaß von 10 Wochenstunden vorgesehen. Das Mindestentgelt beträgt laut FH Campus Wien Gehaltssystem EUR 1.657,-- brutto monatlich (Vollzeitbasis, 39 Wochenstunden) – abhängig von der facheinschlägigen Berufserfahrung. Die FH Campus Wien unterliegt keinem Kollektivvertrag. 
 
Die FH Campus Wien schätzt das Engagement und die Leistungen ihrer MitarbeiterInnen als wertvolle Ressource. Daher bieten wir flexible Arbeitszeiten, Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, diverse Sozialleistungen und betriebliches Gesundheitsmanagement. Wir verpflichten uns zur gelebten Gleichstellung und Gleichbehandlung aller Menschen.
 
Mag.a Ingrid Schmiedt, BA freut sich auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Online-Bewerbungsportal (inklusive Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit). Informationen zum Datenschutz finden Sie unter www.datenschutz/fh-campuswien.ac.at

Mitarbeiter*in Veranstaltungsdienst - Infrastrukturmanagement

Wien
Teilzeit
0 - 1 Jahr Berufserfahrung

Veröffentlicht am 19.03.2019