Zum Hauptinhalt springen

Senior Risikocontroller (w/m/d) Modellrisikomanagement: Governance

Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben - denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.

Werden Sie Teil unseres Teams in Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns als

Senior Risikocontroller (w/m/d) Modellrisikomanagement: Governance

Wir bieten facettenreiche Aufgaben

  • Willkommen in einem Team, das die modellbasierten Entscheidungen im KfW Konzern kontinuierlich analysiert und nach Optimierungspotentialen sucht.
  • Sie identifizieren und beurteilen die im Konzern eingesetzten Risiko- und Bewertungsmodelle und deren Steuerungswirkungen. Dabei klassifizieren Sie die Modelllandschaft nach zentralen Bankmetriken und spezifischen Modellklassen, auch zwecks Reporting ggü. dem Senior Management.
  • Ihre Bewertung der Optimierungspotenziale kommunizieren Sie gegenüber den Entscheidungsgremien der Bank, der Aufsicht, der internen Revision und der Wirtschaftsprüfung sowie anderen Banken und Verbänden. Außerdem tauschen Sie sich mit den Modell-Stakeholdern über die Kompensation von Modellrisiken für eine optimierte Banksteuerung aus.
  • Sie beraten die Fachabteilungen bei Fragen rund um den Lebenszyklus und die Steuerungszwecke der Modelle und bringen sich auch in bereichsübergreifenden Arbeitskreisen und Projekten ein.
  • Durch risikoartenübergreifende Analysen und Auswertungen der Modelllandschaft unterstützen Sie den KfW Konzern bei der Etablierung eines ganzheitlichen Modellrisikomanagements, das zunehmend auch Modelle im Kontext von ESG, KI und Compliance umfasst.


Das bringen Sie mit

  • Für diese Aufgabe sind Sie gut gerüstet mit einem abgeschlossenen wirtschaftswissenschaftlichen, mathematisch-naturwissenschaftlichen oder finanzmathematischen Studium oder einer vergleichbaren Qualifikation sowie mehrjähriger relevanter Berufserfahrung.
  • Sie konnten bereits fundierte Kenntnisse der steuerungsrelevanten Modelle einer Bank sammeln.
  • Idealerweise haben Sie auch Erfahrung im aktiven Umgang mit Modellrisiken, um modellbasierte Entscheidungen in der KfW zu optimieren.
  • Sie haben ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und nutzen Ihre konzeptionellen Stärken bei der Entscheidungsfindung in komplexen Problemstellungen und zur (Weiter-)Entwicklung neuer Themen.
  • Interdisziplinäres und lösungsorientiertes Arbeiten im Team liegt Ihnen. Sie arbeiten zielorientiert und kommunizieren sicher in deutscher wie in englischer Sprache.


Hier erfahren Sie mehr über den Bereich Risikocontrolling in der KFW

Damit fördern wir Sie - Benefits bei der KfW

Betriebliche Altersversorgung
• Wir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge.

Gelebte Diversity
• Vielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.

Gesundheitsförderung
• Mit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskursen und einem Mitarbeiterrestaurant unterstützen wir Ihre Gesundheit.

Marktgerechte Vergütung
• Bei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.

Weiterentwicklung & Trainings
• Immer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Work-Life-Balance
• Wir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice, 30 Tagen Urlaub, individuellen Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros.

Sie möchten Verantwortung übernehmen und gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über einen Klick auf den Bewerben-Button. Bei Fragen zur Position können Sie sich gerne an Swetlana Burghardt unter der Nummer +49 69 7431 8222 wenden.

Automatisch Jobs im Posteingang finden?Jetzt Jobs per E-Mail erhalten!

Senior Risikocontroller (w/m/d) Modellrisikomanagement: Governance

Frankfurt am Main
Vollzeit

Veröffentlicht am 19.03.2024

Jetzt Job teilen


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen ausdrücklich erwünscht!

Unternehmen, die mit myAbility.jobs zusammen arbeiten sind von den Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen überzeugt.

Automatisch Jobs im Posteingang finden?Jetzt Jobs per E-Mail erhalten!