Zum Hauptinhalt springen

Referent (w/m/d) im Projekt Accounting und -Controlling

Gemeinsam machen wir den Unterschied 

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2020, das am 30. September 2020 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 9,1 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 38.500 Mitarbeiter weltweit beschäftigt. 

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert 

  • Wir sind der verlässliche Partner für das Projektgeschäft der Mobility und “single point of contact“ für alle projektbezogenen Bilanzierungsthemen
  • In Ihrer neuen Position bearbeiten Sie komplexe Fragen der Projekt-Bilanzierung gem. IFRS und HGB 
  • Sie erstellen bilanzielle Detailkonzepte und Analysen und vertreten die Bilanzierungsthemen für das Projektgeschäft der Mobility
  • Sie beraten das Mobility Business auf Basis detaillierter Analysen, Reports und Visualisierungen 
  • Sie fokussieren sich dabei durchaus auf die Details, sind aber gleichzeitig in der Lage das big picture umfassend nachzuvollziehen sowie adressatengerecht zu kommunizieren
  • Abschließend tragen Sie dazu bei, eine zukunftsgerichtete state-of-the-art Accounting Funktion zu gestalten und Themen wie Digitalisierung und Innovation voranzutreiben

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat 

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Rechnungswesen, Bilanzierung, Controlling oder einer ähnlichen Studienrichtung
  • Ergänzend konnten Sie bereits eine mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Bilanzierung, Controlling, Wirtschaftsprüfung oder auch Beratung sammeln
  • Dabei haben Sie sich idealerweise im Projekt- und Anlagengeschäft bewegt, z.B. im Rahmen in der kaufmännischen Projektleitung oder im projektnahen Controlling und verfügen über Kenntnisse im Management, Controlling und auch der Bilanzierung von Großprojekten
  • Sie verfügen über umfassende IFRS- und HGB-Kenntnisse 
  • Sie sind erfahren im Einsatz effizienter Analyseverfahren, z.B. verschiedener BI Lösungen (gern PowerBI, Qlik, Tableau) 
  • Sie zeichnen sich durch ausgeprägte Kommunikationskompetenz und Entscheidungsfähigkeit aus und sind es gewohnt eigenverantwortlich und selbständig zu arbeiten, um dabei auch kreative Lösungsansätze zu finden
  • Ihre sehr guten Deutsch- und Englischkenntnisse sowie erste Auslandserfahrungen runden Ihr Profil ab

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt 

www.siemens.de/mobility - wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten. 

+49 (9131) 17 52430 - wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Frau Miriam Beier . 

www.siemens.de/karriere - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten. 

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung durch Klick auf "Bewerben"!

Referent (w/m/d) im Projekt Accounting und -Controlling

Erlangen
Vollzeit
3 - 5 Jahre Berufserfahrung
Studienabschluss

Veröffentlicht am 25.11.2021

Jetzt Job teilen


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen ausdrücklich erwünscht!

Unternehmen, die mit myAbility.jobs zusammen arbeiten sind von den Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen überzeugt.