Zum Hauptinhalt springen

Central Control Room Operator (d/w/m)

RWE Offshore Wind GmbH

Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Vollzeit, unbefristet

Der Central Control Room Operator ist für die folgenden Tätigkeiten in mehreren EU-Windparks verantwortlich. Es handelt sich um eine sicherheitskritische Aufgabe innerhalb der zentralen Kontrollraumorganisation. Die Zentrale Leitwarte ist die 24/7 Kommando- und Kontrollfunktion für die RWE-Windparks. Die Stelle ist auf Helgoland angesiedelt und soll im Frühjahr 2026 in den Raum Emden verlegt werden.

Deine Zukunftspläne:

  • Koordination aller Schiffsbewegungen zum/vom Windpark und innerhalb des Windparks verantwortlich. Du führst ein Logbuch mit den Standorten von Personal und Schiffen und verfolgst sie. Du überwachst die See und überwachst das Wetter auf See und erstattest Bericht.
  • Kommunikation mit den Offshore-Parteien über VHF, TETRA UHF und Satellitentelefonen auf See.
  • Handle als Anlagenführer/in gemäß den betrieblichen HV-Sicherheitsregeln von RWE. Verantwortlich für die Freigabe der Anlage an die Arbeitsgruppen. Prüfen der von den Arbeitsteams zurückgegebenen Dokumente und Aufrechterhaltung der Einhaltung der HV-Regeln vor Ort.
  • Du fungierst als Incident Controller für den Notfallplan des Standorts und koordinierst die Zusammenarbeit mit den Rettungsdiensten bei Zwischenfällen.
  • Reagieren auf Netzbefehle, um die Netzkonformität des Standorts aufrechtzuerhalten. Durchführung von REMIT-Meldungen.
  • Eingabe von Produktionsdaten in EDL Electronic Despatch and Loading für die Erzeugungsprognose des Windparks.
  • Eingabe von Arbeitsmeldungen in das MMS Maintenance Management System für anstehende Arbeiten an defekten Anlagen.
  • Handeln als Betriebskontrolleur/in gemäß den Sicherheitsvorschriften für Windkraftanlagen. Verantwortlich für die Freigabe von Anlagen an Arbeitstrupps. Prüfung der von den Arbeitsteams zurückgegebenen Dokumente und Einhaltung der WTSR vor Ort.

Dein Profil:

  • Erfahrung in einer vergleichbaren Funktion in der Leitwarte, in der Schiffskoordination oder als Techniker/Matrose mit einer Zulassung für Windturbinen oder Hochspannungs-Sicherheitsregeln.
  • Kenntnisse und Erfahrungen mit den Sicherheitsvorschriften für Windkraftanlagen und Hochspannungsanlagen.
  • Bevorzugte Erfahrung mit VHF/TETRA-Seefunk.
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich erneuerbare Energien oder im Betrieb von Erzeugungsanlagen.
  • Flexible Arbeitszeiten, da wir die Windparks 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche und 365 Tage im Jahr betreiben.
  • Kenntnisse und Erfahrungen mit elektronischen Wartungsmanagementsystemen.
  • IT-Kenntnisse. Vertraut mit Microsoft-Paketen.

rwe.com/karriere

Von hier aus profitierst du von vielen weiteren Benefits - Neugierig? Dann klick hier!

Jetzt mit wenigen Klicks bewerben: Anzeigencode 86618, Bewerbungsfrist31.05.2024.
Hast Du Fragen? Dann melde Dich gerne bei Felix González Fernández, #LI-FG1

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Behinderung, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. #inclusionmatters

Natürlich findest du uns auch bei LinkedIn, Instagram, Facebook, YouTube und Xing.

Offshore-Windenergie ist ein zentrales Element unseres Ziels, klimaneutral zu sein. Wir sind bereits jetzt die Nummer 2 auf dem Weltmarkt und planen, unsere Leistung von 2,2 GW bis 2030 zu verdreifachen, angeführt von Projekten wie Sofia (1.400 MW) und Kaskasi (342 MW). Dank unserer finanziellen Stärke hast du die Freiheit, couragiert und mit Überzeugung zu handeln, während wir uns gemeinsam ständig verbessern.

Erneuerbare Energien sind die Zukunft unseres Geschäfts, und Offshore-Windenergie ist ein zentrales Element unseres Ziels, klimaneutral zu sein. Mit mehr als 800 fest installierten und schwimmenden Turbinen - sowie weiteren Turbinen mit einer Gesamtleistung von 800 MW, die wir für unsere Partner betreiben - sind wir weltweit bereits jetzt die Nummer 2 unter den Erzeugern. Und wir planen, unsere Leistung von 2,2 GW bis 2030 zu verdreifachen, angeführt von wegweisenden Projekten wie Sofia (1.400 MW) und Kaskasi (342 MW).

Du möchtest mehr über die Arbeit bei RWE Offshore erfahren? Schau dir in sechs Episoden Our Journey Offshore an und erfahre mehr, was es heißt, Teil unseres Teams zu sein.

Weitere Einblicke

To view this video please enable JavaScript, and consider upgrading to a web browser that supports HTML5 video

Journey Offshore - Trailer

Ähnliche Stellenanzeigen

Automatisch Jobs im Posteingang finden?Jetzt Jobs per E-Mail erhalten!

Central Control Room Operator (d/w/m)

RWE
Helgoland
Vollzeit

Veröffentlicht am 03.07.2024

Jetzt Job teilen


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen ausdrücklich erwünscht!

Unternehmen, die mit myAbility.jobs zusammen arbeiten sind von den Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen überzeugt.

Automatisch Jobs im Posteingang finden?Jetzt Jobs per E-Mail erhalten!

Ähnliche Stellenanzeigen