Zum Hauptinhalt springen

Architekt (w/m/d) für IoT Geräte im industriellen Umfeld

Wissen für die Welt von morgen.

Wir entwickeln Netzwerke, die unsere Städte schlauer mit Licht und Wärme versorgen und kennen uns in Sachen Automatisierung und Digitalisierung in der Prozess- und Fertigungsindustrie bestens aus. Dafür und für viele weitere Zukunftsprojekte brauchen wir kluge Köpfe, die ihr Können und ihre Kreativität aktiv einbringen. Menschen wie Sie! Helfen Sie uns dabei, die spannendsten Herausforderungen gemeinsam anzugehen und umzusetzen, worauf es ankommt. Was wir Ihnen bieten ist die Chance, wirklich etwas zu bewegen. Also worauf warten? Machen Sie mit uns den nächsten Schritt in Ihrer Karriere.

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.

  • Sie definieren die Architektur für moderne Gerätekonzepte im industriellen Umfeld bzw. Energieverteilungssysteme und sind dabei Teil eines agilen und interdisziplinär arbeitenden Teams.  
  • Sie entwickeln komponentenübergreifende Kommunikationsarchitekturen angefangen von den Sensordaten bis hin zur Cloud-Schnittstelle. 
  • Sie definieren Protokollbeschreibungen für drahtlose und drahtgebundene Geräteschnittstellen (Embedded und Linux Plattformen). 
  • Sie verifizieren das Architekturkonzept in Zusammenarbeit mit den Entwicklungsteams und übernehmen die technische Koordination sowohl für den Nachweis der Machbarkeit als auch bei der Begleitung von Entwicklungsprojekts.  
  • Sie haben Spaß dabei sich in neue Themen einzuarbeiten und innovative Ideen in Produkte umzusetzen. 

Ihr Profil für "Zukunft möglich machen".

  • Wir möchten gerne mit Ihnen ins Gespräch kommen, wenn Sie ein Masterstudium der Fachrichtung Elektrotechnik, Elektronik, Informatik oder vergleichbar absolviert haben.  
  • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse im Bereich der Spezifikation von Kommunikationsschnittstellen und -architekturen. Dies umfasst sowohl Netzwerk- und Datenaustauschprotokolle, Funktechnologien als auch drahtgebundene Bussysteme (wie z.B. TCP/IP, MQTT, OPC UA, Modbus, Bluetooth, Zigbee, WiFi, RS485, I2C-Bus, CAN-Bus, PROFIBUS bzw. PROFINET). 
  • Sie können technische Konzepte definieren und geräteübergreifende Systemspezifikationen erarbeiten (z.B. Firmware Updatekonzepte, Security, Datenmodellierung) und diese mit Hardware und Firmware Architekten abstimmen.    
  • Bestenfalls haben Sie bereits Erfahrung bei der Anbindung von IoT-fähigen Geräten an eine Cloud Umgebung.  
  • Sie kennen den Prozess zur Entwicklung von industriellen Elektronikprodukten und haben Berufserfahrung im Bereich der Embedded Geräteentwicklung.  
  • Sie haben Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit interdisziplinären Teams und haben Grundkenntnisse im Projektmanagement und im agilen Entwicklungsansatz. 
  • Sie zeichnen sich durch gute Deutsch- und Englischkenntnisse für die Kommunikation mit unseren internationalen internen wie auch externen Partnern aus. 

Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!

https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

FAQ - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung durch Klick auf "Bewerben"!

Architekt (w/m/d) für IoT Geräte im industriellen Umfeld

Nürnberg
Vollzeit
2 - 3 Jahre Berufserfahrung
Studienabschluss

Veröffentlicht am 14.10.2021

Jetzt Job teilen


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen ausdrücklich erwünscht!

Unternehmen, die mit myAbility.jobs zusammen arbeiten sind von den Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen überzeugt.