Zum Hauptinhalt springen

Wissenschaftliche_r Projektmitarbeiter_in (m/w/d)

Die Donau-Universität Krems ist die führende Universität für Weiterbildung in Europa. Als einzige öffentliche Universität für Weiterbildung im deutschsprachigen Raum ist sie spezialisiert auf die Höherqualifizierung von Berufstätigen und widmet sich in Lehre und Forschung der Bewältigung aktueller und zukünftiger gesellschaftlicher Herausforderungen. Rund 8.000 Studierende aus rund 85 Ländern sind zurzeit in berufsbegleitenden Master-Studien sowie Kurzprogrammen eingeschrieben.

Zur Verstärkung im Zentrum für Bildwissenschaften (Department für Kunst- und Kulturwissenschaften) gelangt im Rahmen des Projekts „Lehr- und Forschungsinfrastruktur für Digitale Künste an Hochschulen (LeFo)“ eine Position zur Besetzung. Das vom Bundesministerium geförderte Projekt hat in Zusammenarbeit mit den Partnern Universität für Angewandte Kunst Wien und Kunstuniversität Linz eine umfassende Erweiterung und multimediale Weiterentwicklung der Plattform „Archive of Digital Art (kurz: ADA, digitalartarchive.at)“ zum Ziel. Darunter fällt u.a. die Anwendung und Entwicklung verschiedener Forschungstools sowie Thesauri für Medienkunst.
Mehr Informationen finden Sie hier:
https://www.donauuni.ac.at/de/forschung/projekt/U7_PROJEKT_4294970090

Wissenschaftliche_r Projektmitarbeiter_in (m/w/d)

20,0 Std./Woche

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit im Projekt „Lehr- und Forschungsinfrastruktur für Digitale Künste an Hochschulen (LeFo)"
  • Erarbeitung von Arbeitsabläufen zum Umgang mit Normdatenbanken in Bilddatenbanken am Beispiel „Archive of Digital Art"
  • Erweiterung der Datenbank „Archive of Digital Art“
  • Erstellen visueller Analysen und Anwendung von Datamining
  • Vernetzung und Integration der Datenbank „Archive of Digital Art“ (auf Basis von API)

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom/PhD) im Bereich Medienwissenschaften, Kunstgeschichte oder Digital Humanities, Computerscience
  • wissenschaftliches Interesse an der Medienkunstforschung und der Vermittlung von Datenkompetenzen
  • Erfahrung im Bereich Digital Humanities, speziell im Umgang mit relationalen Datenbanken (SQL)
  • Projekterfahrung von Vorteil
  • gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (beides mind. B2)
  • hohe kommunikative und organisatorische Kompetenz
  • eigenverantwortliches Handeln und Teamfähigkeit

Ihre Perspektive

  • Teilzeitanstellung (20,0h/Woche - Gleitzeit) vorerst befristet auf ein Jahr mit Option auf Verlängerung, bei einem Mindestgehalt von EUR 2.918,71 brutto für Master AbsolventInnen, oder einem Mindestgehalt von EUR 3.400,- brutto für PhD AbsolventInnen, monatlich auf Vollzeitbasis (Einstufung gem. Dienst- und Besoldungsordnung in W3), Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung
  • innovatives und modernes Arbeitsumfeld am Campus Krems
  • Möglichkeit zum Home-Office abhängig von der jeweiligen Tätigkeit
  • sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen der eigenen Studienprogramme, umfangreiches Angebot der betrieblichen Gesundheitsförderung sowie des Campus Sport, eigene Kinderbetreuungseinrichtung „Campus Kids“

Wir freuen uns auf Bewerbungen von Menschen mit Behinderung, welche über das geforderte Profil verfügen.

Die Donau-Universität Krems sieht in der Diversität ihrer Mitarbeiter_innen hohes Innovationspotential und bekennt sich zur Vielfalt als leitendes Prinzip.

Bitte übermitteln Sie uns Ihre überzeugende Online-Bewerbung bis spätestens 21.11.2021:

Wissenschaftliche_r Projektmitarbeiter_in (m/w/d)

Krems an der Donau
Teilzeit
2 - 3 Jahre Berufserfahrung
Studienabschluss

Veröffentlicht am 02.12.2021

Jetzt Job teilen


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen ausdrücklich erwünscht!

Unternehmen, die mit myAbility.jobs zusammen arbeiten sind von den Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen überzeugt.