Zum Hauptinhalt springen

Technologiemanager:in Übertragungstechnik

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #TeamOEBB.

Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind rund 18.000 Möglichmacher der OEBB-Infrastruktur AG.

Der Geschäftsbereich Bahnsysteme verantwortet die technischen Systeme, welche das Rückgrat für einen sicheren, effizienten und wirtschaftlichen Bahnbetrieb bilden. Im Bereich Netze liegt die Verantwortung der betriebskritischen Kommunikation der bahnspezifischen Services, die einen starken Bezug zur Digitalisierung haben. Netze trägt wesentlich zur Digitalisierungsstrategie der Infrastruktur AG bei und ist Innovationstreiber im Konzern.

Wir richten unsere Anfrage an innovativ denkende Persönlichkeiten welche Technologien auch unter wirtschaftlichen Aspekten betrachten.

Ihr Job

  • Entwurf und Planung von Übertragungstechniksystemen unter Berücksichtigung der spezifischen Anforderungen und technischen Parameter der ÖBB-Infrastruktur AG (Ethernet,
    DWDM, SDH…).
  • Planen und steuern der Finanzierung für die Umsetzung und den Ausbau der Übertragungstechnologien.
  • Beschaffen der dafür notwendigen Technologiekomponenten und Dienstleistungen gemeinsam mit unserem Einkauf.
  • Kontinuierliches Optimieren und Verbessern der Übertragungsqualität und -leistung.
  • Implementieren der Sicherheitsmaßnahmen, insbesondere auch um die Integrität und Vertraulichkeit der übertragenen Daten zu gewährleisten.
  • Zusammenarbeit mit anderen Fachleuten, darunter Netzwerk- und Telekommunikationsingenieure sowie Systemadministratoren, um nahtlose Kommunikationssysteme sicherzustellen.
  • Erkennen und steuern von Synergien mit dem öffentlichen Mobilfunkausbau.
  • Die Pflege von genauen Dokumentationen, einschließlich, technischer Zeichnungen, Konfigurationsdaten sowie Betriebshandbüchern gehört ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet.

Ihr Profil

  • Technisches Hochschulstudium oder HTL-Abschluss und/oder bringen mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Telekommunikation mit.
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich von Übertragungstechnologien.
  • Bevorzugt besitzen Sie Erfahrung im Bereich der kritischen Infrastruktur
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse und mind. 3 Jahre Erfahrung im Bereich Projektmanagement.
  • Erfahrung in der Zusammenstellung und Leitung interdisziplinärer Teams. 
  • Expertise in der managementtauglichen Aufbereitung komplexer Inhalte.

Unser Angebot

  • Sehr gute Entwicklungschancen: Bei uns stehen Ihnen viele Karrierewege offen und damit auch Aufgaben mit hoher Verantwortung.
  • Die Möglichkeit, sich im Rahmen zahlreicher Ausbildungsmodule weiterzuentwickeln.
  • Ein zielstrebiges und erfahrenes Team freut sich auf Sie und unterstützt Sie bei Ihrem Start und Ihren Tätigkeiten!
  • Die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichsten Mobilität zu leisten.
  • Zahlreiche Benefits (besondere Konditionen bei Bahnreisen & Reisebüros, attraktive, leistbare Wohnungen für Mitarbeiter:innen, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, hausinternes Car-Sharing, usw).
  • Die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen liegt uns am Herzen, daher bieten wir vielfältige Angebote im ÖBB-Gesundheitsmanagement.
  • Für die Funktion "Technik Spezialist:in Senior Telematik“ ist ein Mindestentgelt von
    € 51.581,28 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch ihren SAP-Auszug hinzu.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Gerhard Oppolzer, +43664/6170247.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Ähnliche Stellenanzeigen

Automatisch Jobs im Posteingang finden?Jetzt Jobs per E-Mail erhalten!

Technologiemanager:in Übertragungstechnik

Wien
Vollzeit

Veröffentlicht am 22.03.2024

Jetzt Job teilen


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen ausdrücklich erwünscht!

Unternehmen, die mit myAbility.jobs zusammen arbeiten sind von den Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen überzeugt.

Automatisch Jobs im Posteingang finden?Jetzt Jobs per E-Mail erhalten!

Ähnliche Stellenanzeigen