Zum Hauptinhalt springen

Strategisches Gesundheitsmanagement (w/m/d) ab 25 Wochenstunden

Die Wiener Stadtwerke sind mit über 15.000 MitarbeiterInnen der bedeutendste Infrastrukturdienstleister für den Großraum Wien. Wir wollen gemeinsam die Zukunft gestalten – und vereinen dafür Erfahrung mit Innovationskraft.

Das erwartet Sie

  • Sie entwickeln das strategische Gesundheitsmanagement weiter und verankern es als integrierten Bestandteil der Organisation und Unternehmenskultur
  • Gemeinsam mit relevanten Stakeholdern identifizieren Sie Schwerpunkt-Themen und entwickeln konzernweite Initiativen basierend auf Trendscouting und Datenanalyse
  • Sie sind Sparringpartner für Führungskräfte und Personalabteilungen und schaffen Überblick sowie Awareness über wirksame Eckpfeiler einer „gesunden Organisation“
  • Sie fördern die konzernweite Kooperation und Vernetzung, ermöglichen Wissenstransfer und machen damit Synergien für die Organisation nutzbar

Das bringen Sie mit

  • Sie können ein abgeschlossenes Hochschulstudium (idealerweise Arbeits- und Gesundheitspsychologie oder Arbeits- und Organisationspsychologie) sowie mind. 2-3 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Betriebliches Gesundheitsmanagement vorweisen
  • Sie überzeugen mit Wissen und Erfahrung im Projekt- und/oder Programm-Management (Zertifizierung von Vorteil)
  • Ihnen fällt es leicht in großen Bildern und gesamthaft zu denken
  • Idealerweise bringen Sie Erfahrung in der Organisationsentwicklung und/oder im Change Management mit
  • Sie haben bereits in oder mit komplexen Organisationsstrukturen gearbeitet und bringen ausgeprägte analytische als auch konzeptionelle Fähigkeiten mit
  • Sie sind ein offener und wissbegieriger Mensch, kommunizieren souverän und haben Freude daran Menschen und Themen zu vernetzen

Das bieten wir Ihnen

 

Neben spannenden Aufgaben und der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung, bieten wir Ihnen zahlreiche attraktive Benefits

Für diese Position bieten wir ein Mindestgehalt von 3.794,92 EUR brutto pro Monat (auf Basis Vollzeit), abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung.

Wir leben Chancengleichheit und stellen die berufliche Förderung von Frauen im gesamten Unternehmensbereich in den Fokus. Insbesondere streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils in Leitungspositionen und in technischen Bereichen an. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

Besonders freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung!

Strategisches Gesundheitsmanagement (w/m/d) ab 25 Wochenstunden

Wien
Vollzeit, Teilzeit
3 - 5 Jahre Berufserfahrung
Studienabschluss - Bachelor
Studienabschluss - Master

Veröffentlicht am 21.01.2021