Zum Hauptinhalt springen

Sozialarbeiter*in für 14 h/Woche in Bruck sowie 8 h/Woche in Schwechat

Die Psychosoziale Zentren gGmbH (PSZ gGmbH) ist mit 55 Standorten und mehr als 400 Mitarbeiter*innen einer der größten Träger Niederösterreichs im psychosozialen Bereich. Unsere Aufgabe ist die extramurale Beratung, Betreuung und Behandlung von Menschen mit psychischen Erkrankungen.

Zielgruppe der Suchtberatungen sind Personen, die eine Abhängigkeit von Substanzen (legal oder illegal) bereits entwickelt haben oder abhängigkeitsgefährdet sind, sowie deren Angehörige.

Wir suchen ab 1. Mai 2021 für die Suchtberatungsstellen in Bruck / Leitha und Schwechat (als getrennte Positionen oder auch in Kombi-Tätigkeit möglich)

1 Sozialarbeiter*in
für 14 h/Woche in Bruck sowie 8 h/Woche in Schwechat

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
  • Supervision und Fortbildung
  • Bezahlung nach SWÖ-KV. Abhängig von den Vordienstzeiten wird ein Bruttomonatsgehalt von mind. € 2.857,69 bei Vollzeitbeschäftigung (38 h /Woche) inkl. Zulagen bezahlt.

Sie bieten:

  • Berufserfahrung in der Suchtarbeit
  • Freude an eigenständiger, verantwortungsvoller Tätigkeit
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Engagement und Flexibilität.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht, gerne auch mit Feststellungsbescheid.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzinformationen für Bewerber*innen auf unserer Website: https://www.psz.co.at/jobs/

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (CV & Motivationsschreiben) an:
Frau DSBin Alexandra Lang
Leitung Suchtberatungen Bruck und Schwechat
a.lang@psz.co.at

Sozialarbeiter*in für 14 h/Woche in Bruck sowie 8 h/Woche in Schwechat

Gemeinde Bruck an der Leitha
Schwechat
Teilzeit
3 - 5 Jahre Berufserfahrung
Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehre

Veröffentlicht am 02.03.2021