Zum Hauptinhalt springen

Senior Mitarbeiter:in für das Projekt „Digitaler Euro“

Das Referat Zahlungsverkehrsstrategie ist für die mit den strategischen Zielen der OeNB korrespondierende Erarbeitung von Strategien und die strategische Weiterentwicklung für den Zahlungsverkehrsbereich verantwortlich.

Wir suchen ab 1. September 2022 befristet bis 30. April 2024 (Vollzeit) eine:n

Senior Mitarbeiter:in für das Projekt „Digitaler Euro“

Ihre Aufgaben

  • Teilnahme am Projekt "Digitaler Euro" unter anderem zu den Designfragen der Distribution, Rolle der Banken und dem Settelment-Model unter Berücksichtigungen von unterschiedlichen technologischen Ansätzen (klassischer Leger vs. Blockchain-Technologie) in einem agilen Team
  • Aufbereitung von Analysen, Vergleich mit Best Practice und Beispielen am Markt bzw. Vergleich mit anderen Zentralbankprojekten
  • Zuarbeit/Mitarbeit im Euro Retail Payments Board (stärkere thematische Einbeziehung des digitalen Euro)
  • Teilnahme und Mitarbeit in den Arbeitsgruppen des Eurosystems und entsprechende Vertretung der OeNB
  • Zusammenarbeit mit dem Handel am POI für einen digitalen Euro
  • Aufbereitung von Proof of Concept und lokalen Piloten bzw. Informationen für die Stakeholder

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Studium der Betriebswirtschaft oder einer technischen Universität auf Master Niveau
  • Mindestens fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung in der Führung von Projekten (Bank, Beratung für Banken, Finanzdienstleistungen, Zahlungsdienstleister oder Technologieunternehmen mit starker Markterfahrung)
  • Langjährige Erfahrung und sehr gutes Verständnis in Bezug auf Zahlungsverkehr und neue Zahlungsmittel
  • Sehr gutes Verständnis neuer Technologien (z.B. Blockchain)
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten in Hinblick auf Business- und technische Fragestellungen
  • Seniorität und balanciertes, lösungsorientiertes Auftreten
  • Sehr gute Kommunikationsskills (Präsentationen, Leiten von Workshops)
  • Sehr gute Anwendungskenntnisse in MS-Office, insbesondere Word, PowerPoint, Excel
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Teamgeist

Unser Angebot

  • Herausfordernde Aufgaben im internationalen Umfeld
  • Vielfältige Ausbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliches Unternehmen, Betriebskindergarten, Feriencamps
  • Sehr gute öffentliche Verkehrsanbindung
  • Flexible Arbeitszeiten durch Home-Office und Gleitzeit, Mitarbeiterkantine, Betriebsarzt, Fitnessangebote sowie diverse weitere Benefits

Entsprechend dem geforderten Ausbildungsgrad gilt für Berufseinsteigende ein Jahresbruttogehalt von EUR 49.000 (exkl. allfälliger Überstunden). Bei entsprechender Ausbildung und mehrjähriger Berufserfahrung bieten wir eine marktkonforme Überzahlung.

Die OeNB strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und lädt deshalb qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen. Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht.

Senior Mitarbeiter:in für das Projekt „Digitaler Euro“

Wien
Vollzeit

Veröffentlicht am 21.07.2022

Jetzt Job teilen


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen ausdrücklich erwünscht!

Unternehmen, die mit myAbility.jobs zusammen arbeiten sind von den Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen überzeugt.