Zum Hauptinhalt springen

Referent/in (m/w/d) in der Abteilung Sozialpolitik und Gesundheit / Internationale Fachkräfte-Offensive

(Vollzeit, befristet bis 31.12.2023)

Qualifizierte und engagierte Fachkräfte sind für einen prosperierenden Wirtschaftsstandort ein unverzichtbarer Erfolgsfaktor. Deren Mangel stellt bereits jetzt das größte unternehmerische Risiko dar. Die Wirtschaftskammer Österreich begegnet diesem Problem proaktiv und strategisch auf verschiedenen Ebenen im In- und Ausland. Zur Verstärkung des Teams in der Abteilung für Sozialpolitik und Gesundheit suchen wir nach eine/m Referent/in.

Sie haben bereits Expertise im Bereich Arbeitsmarkt, Arbeitsmigration und/oder Know-how im Bereich Integration? Ihnen sind Fachkräftesicherung und länderübergreifende Projekte mit verschiedenen Kulturen ein Anliegen? Sie möchten mit relevanten Akteur/innen und Spezialist/innen zusammenarbeiten, um österreichischen Betrieben einen verbesserten Zugang zu Fachkräften verschaffen? Dann werden Sie Teil des Teams!

Ihre Aufgaben:

  • Sie betreuen als Expert/in Themen im Bereich Arbeitsmarkt, Fachkräftesicherung und Migration
  • Sie setzen das WKO Erfolgsprogramm „Mentoring für MigrantInnen“ operativ um und stimmen sich dazu mit den unterschiedlichen Programmträgern ab.
  • Sie verantworten eigenständige Projekte (Schwerpunkte auf Recruiting und Integration) und organisieren Workshops
  • Sie recherchieren und bereiten Analyseergebnisse sowie Briefings zu diversen Themenstellungen auf, dabei können Sie Schlussfolgerungen aus Studien und Umfragen für die Wirtschaft ziehen
  • Sie sind Teil mehrerer interdisziplinärer Projektteams mit internationalem Fokus
  • Sie managen Dialog und Erfahrungsaustausch mit internen und externen Stakeholdern
  • Sie tragen dazu bei, Österreich international als attraktiven Arbeitsstandort zu positionieren

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung (Universität/FH) oder vergleichbare Ausbildung insbesondere mit Ausrichtung auf Arbeitsmarkt, Migration/Integration, HR, Internationale Beziehungen, Innovation, oder Strategieentwicklung (Masterabschluss von Vorteil)
  • kommunikative Persönlichkeit mit ausgeprägter Teamfähigkeit und Freude an agiler Arbeitsweise
  • Interesse an neuen Herausforderungen mit Eigenverantwortung
  • Sie kennen die politische Stakeholderlandschaft in Österreich und fühlen sich in politischer Interessensvertretung wohl
  • ausgezeichnete MS Office-Kenntnisse, Erfahrung mit Collaboration-Tools von Vorteil
  • Erfahrung in Projektarbeit; Zertifizierungen von Vorteil
  • selbstverständlicher Umgang mit Englisch wird vorausgesetzt; weitere Sprachkenntnisse von Vorteil
  • Sie haben ein internationales Netzwerk (beruflich oder privat) und sind an Sprachen und anderen Kulturen interessiert

Worauf Sie sich freuen können:

  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem politisch anspruchsvollen Umfeld
  • Unterstützung Ihrer Weiterentwicklung durch Schulungen und Zertifizierungen
  • Gesundheitsmaßnahmen, Zusatzkrankenversicherung, Betriebsrestaurant
  • angenehmes, kollegiales Betriebsklima
  • zentral gelegener Arbeitsplatz, moderne Räumlichkeiten
  • flexible Einteilung der Arbeitszeiten
  • ein marktkonformes Bruttojahresgehalt ab € 36.400,- mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung

Sie suchen eine neue Herausforderung?

Wir sind auf der Suche nach den besten Talenten. Daher laden wir Menschen, ungeachtet von Behinderung, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung oder Religion ein, sich bis 06.07.2022 über unser Onlineformular zu bewerben. Bitte laden Sie folgende Dokumente in Ihrem Bewerberprofil hoch (in Summe max. 6 MB):

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto

Kontaktperson:

Dagmar Muehlhauser
Team Recruiting
T. +43 (0)5 90 900-4447
Link Homepage

  • Bewerbungsfrist: bis 06.07.2022
  • Dienstort: 1040 Wien
  • Arbeitszeit: Vollzeit (40 Stunden/Woche)
  • Bruttojahresentgelt: ab 36.400,-
  • Beginn: ehestmöglich

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung durch Klick auf "Bewerben"!

Referent/in (m/w/d) in der Abteilung Sozialpolitik und Gesundheit / Internationale Fachkräfte-Offensive

Wien
Vollzeit, Befristet
2 - 3 Jahre Berufserfahrung
Studienabschluss

Veröffentlicht am 29.06.2022

Jetzt Job teilen


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen ausdrücklich erwünscht!

Unternehmen, die mit myAbility.jobs zusammen arbeiten sind von den Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen überzeugt.