Zum Hauptinhalt springen

QualifizierungsingenieurIn (m/w/d) Qualification Engineer (f/m/x)

By clicking the “Apply” button, I understand that my employment application process with Takeda will commence and that the information I provide in my application will be processed in line with Takeda’s Privacy Notice and Terms of Use. I further attest that all information I submit in my employment application is true to the best of my knowledge.

Job Description

Über die Rolle:

Als Teil des Engineering Service Teams in der Abteilung Engineering am Standort Linz sind Sie für Qualifizierungsprojekten und Linienqualifizierungstätigkeiten verantwortlich. Des Weiteren fungieren Sie auch als Schnittstelle zu anderen Abteilungen, Takeda Global und externen Partnern in relevanten Qualifizierungsthemen.

Das bewirken Sie:

  • Eigenständige Leitung von Qualifizierungsprojekten und Linienqualifizierungstätigkeiten

  • Durchführung, Organisation, Kontrolle und Berichtswesen von Qualifizierungsaktivitäten

  • Projektmitarbeit bei der Qualifizierung von bestehenden und neuen Anlagen sowie Investitionsprojekten

  • Durchführen bzw. Mitarbeit bei der Erstellung von Risikoanalysen

  • Erstellung von Qualifizierungsprüfplänen, Durchführung von Qualifizierungen und Erstellung von Qualifizierungsberichten

  • Durchführung und Dokumentation von Anlagenabnahmen

  • Präsentation von Qualifizierungsagenden bei Behördeninspektionen

  • Pflege der Qualifizierungsdatenbank

Dafür bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium oder eine abgeschlossene HTL Ausbildung

  • Funktionsbezogene Weiterbildung und Zusatzausbildung
    Spezialseminare Qualifizierung, Validierung, Projektleitung wünschenswert

  • Fachliche Erfahrung in der Pharmaindustrie wünschenswert

  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Das bieten wir Ihnen:

Für diese wichtige und verantwortungsvolle Position beträgt das Mindestgehalt € 3.740,-- brutto/Monat (Vollzeit, KV chem. Industrie). Das tatsächliche Gehaltspaket richtet sich nach Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation.

Weitere Benefits:

  • Familienfreundliches Unternehmen (z.B. betriebliche Kinderbetreuung und organisierte Ferienwoche für Kinder) 

  • Hybrides Arbeiten & flexible Zeiteinteilung wo möglich 

  • Firmeninterne Job Rotations im In- und Ausland 

  • Weiterbildungs- und -entwicklungsmöglichkeiten (z.B. Vorträge & Impuls-Workshops) 

  • Umfassende Trainings- und Fortbildungsprogramme 

  • Mitarbeiter*innenempfehlungs- und -anerkennungsprogramme 

  • Aktive Teilnahme an Netzwerkgruppen zu verschiedenen Themen (z.B. Diversity, Equity & Inclusion, Nachhaltigkeit und Innovation 

  • Gesundheitsangebote wie z.B. Pilates, Resilienz-Seminare oder Lauftraining 

  • Kostenlose Vorsorgeuntersuchungen & Impfaktionen, Psychologische Beratung 

  • Vergünstigung im Betriebsrestaurant sowie bei verschiedenen Handelspartnern 

  • Obsttage, gratis Kaffee und Tee 

  • Kostenloser Mitarbeiter*innenparkplatz 

  • Bezahlter Urlaub am Geburtstag 

  • Gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz 

  • Betriebsrat – Leistungen aus dem Betriebsratsfond

Interessierten Menschen bieten wir zahlreiche Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft und sexuelle Orientierung spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: Wir fördern Vielfalt. Wir wenden uns gleichermaßen auch an Menschen mit Behinderung. Im Zuge eines möglichst barrierefreien Bewerbungsprozesses und um Gleichberechtigung zu verstärken, bitten wir Sie in Ihrer Bewerbung alle diesbezüglich relevanten Informationen anzugeben.

Mehr über uns:

In Österreich arbeitet Takeda entlang der gesamten pharmazeutischen Wertschöpfungskette: Forschung & Entwicklung, Plasmaaufbringung, Produktion und Vertrieb. Takeda ist der größte Pharmaarbeitgeber Österreichs. Rund 4.500 Mitarbeiter*innen tragen täglich dazu bei, dass Medikamente aus Österreich in die ganze Welt gelangen und Patient*innen in Österreich Zugang zu innovativen Arzneimitteln von Takeda erhalten. Die Entwicklungs- und Produktionsstandorte von Takeda befinden sich in Wien, Linz und Orth an der Donau. Mehr Infos über Takeda Linz und was uns als Top Employer auszeichnet erfahren Sie in diesen Videos.

Empowering our people to shine:

Unter dem Motto „Empowering our people to shine” hat sich Takeda zum Ziel gesetzt, alle Mitarbeiter*innen darin zu unterstützen, ihr Potenzial voll entfalten zu können. Dazu setzt Takeda für seine Mitarbeiter*innen ein breites Programm an Weiterbildungen, Förderungen, Benefits und flexiblen freiwilligen Leistungen um.

Locations

Linz, Austria

Worker Type

Employee

Worker Sub-Type

Regular

Time Type

Full time

QualifizierungsingenieurIn (m/w/d) Qualification Engineer (f/m/x)

Linz
Vollzeit

Veröffentlicht am 16.11.2022

Jetzt Job teilen


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen ausdrücklich erwünscht!

Unternehmen, die mit myAbility.jobs zusammen arbeiten sind von den Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen überzeugt.