Zum Hauptinhalt springen

QC Equipmentqualifizierung Experte (w/m/d)

By clicking the “Apply” button, I understand that my employment application process with Takeda will commence and that I agree with Takeda’s Privacy Notice, Privacy Policy and Terms of Use.

Job Description

Das erwartet Sie bei uns:

  • Selbstständige Bearbeitung des EQ Lifecycle Prozesses von der Anschaffung bis zur Dekommissionierung
  • Auswahl und Beschaffung von Laborequipment
  • Arbeiten in Projektteams und Repräsentation der Labors der QC bei Projekten
  • Durchführung von Gerätequalifizierungen und Unterstützung von lokalen, globalen und externen Partnern mit fachlicher Expertise
  • Erstellung der benötigten Dokumente für die Durchführung von Gerätequalifizierungen
  • Aufrechterhaltung des validierten Status der Geräte in den Labors der QC (u.a. Kalibrierung, Wartung, Validation Maintenance, Verwaltung in den verwendeten Computersystemen…) sowie kontinuierliche Verbesserung der Datenintegrität
  • Selbstständige Präsentation bei internen und externen Audits gemäß Fachgebiet
  • Führt Problemlösungen in selbstständiger Abschätzung durch
  • Erstellung und Prüfung von GMP Dokumenten
  • Subject Matter Expert für bestimmte Themenbereiche / bestimmte Equipmentqualifizierungen / Technologien in der QC Wien

Dafür bringen Sie mit:

  • Naturwissenschaftliche Ausbildung (HTL Chemie, FH, Studium, o.ä.)
  • Sehr gute Kenntnisse der GMP Vorgaben eines pharmazeutischen Qualitätskontrolllabors
  • Mehrjährige Erfahrung in der Qualifizierung von komplexen Analysesystemen inklusive zugehöriger Computersysteme (z.B. AAS, ICP-OES, HPLC, GC, TOC)
  • Kenntnisse und Erfahrung mit risikobasiertem Ansatz in der Validierung und die risikobasierte Umsetzung der Qualifizierung
  • Kenntnisse zum Thema Data Integrity (FDA 21 CFR Part 11/210/211, EU Annex 11, MHRA guidelines)
  • Kenntnis der internationalen, behördlichen Guidelines
  • Hohes Maß an Expertise mit analytischen Technologien
  • Teamplayer mit mehrjähriger Erfahrung bei Arbeiten in interdisziplinären Teams
  • Fähigkeiten in der selbstständigen Problemlösung
  • Ausgeprägte Fähigkeiten im Coaching
  • „Keep it simple“ Mentalität
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit gängigen Computersystemen

Als weltweit führendes biopharmazeutisches Unternehmen mit der Mission „Better Health, Brighter Future“ stellen wir uns tagtäglich in den Dienst des Patienten. Unser Herzstück sind engagierte Kollegen – Takeda fördert uns durch Trainings, Job Rotations und Mentoring. Eine ausgeglichene Work-Life-Balance (Auszeichnung für Beruf & Familie, Betriebskindergarten) und zahlreiche Benefits (Fitness-Center, Kantine, etc) runden unser Profil als Top-Arbeitgeber ab.

Interessierten Menschen bieten wir zahlreiche Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft und sexuelle Orientierung spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: Wir fördern Vielfalt. Wir wenden uns gleichermaßen auch an Menschen mit Behinderung. Im Zuge eines möglichst barrierefreien Bewerbungsprozesses und um Gleichberechtigung zu verstärken, bitten wir Sie in Ihrer Bewerbung alle diesbezüglich relevanten Informationen anzugeben.

Motivierte Mitarbeiter gehören entsprechend entlohnt. Für diese wichtige und verantwortungsvolle Position beträgt das Mindestgehalt € 3.323,20 brutto/Monat (Vollzeit, KV chem. Industrie). Das tatsächliche Gehaltspaket richtet sich nach Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation.

Locations

AUT - Wien - Industriestrasse 67

Worker Type

Employee

Worker Sub-Type

Regular

Time Type

Full time

QC Equipmentqualifizierung Experte (w/m/d)

Wien
Vollzeit

Veröffentlicht am 19.12.2020