Zum Hauptinhalt springen

Projektmitarbeiterin/Projektmitarbeiter im Bereich Digitalisierung und Metadaten

Die Abteilung Statistik – Data Governance, Stammdaten und Bankenabwicklung (STADA) erbringt als Querschnittsabteilung zentrale Dienstleistungen für die Hauptabteilung Statistik und die gesamte OeNB. Zu ihren Aufgaben zählen u.a. die Implementierung eines Data-Governance-Frameworks, das zentrale OeNB-Stammdatenmanagement, die Betreuung und Weiterentwicklung wichtiger IT-Systeme, Projektmanagement sowie die zentrale Bearbeitung von Bankenabwicklungsthemen in der OeNB.

Die Abteilung Statistik – Data Governance, Stammdaten und Bankenabwicklung sucht ab 01.03.2021 (befristet bis 31.05.2023) eine/einen

 

Projektmitarbeiterin/Projektmitarbeiter im Bereich Digitalisierung und Metadaten

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit in einem Projekt zur Digitalisierung des Meldewesen-Datenmodells
  • Mitarbeit bei Spezifikation, Test und Abnahme von technischen Funktionalitäten
  • Mitarbeit bei der Einführung eines Metadatenmanagements für OeNB-Statistik-Systeme
  • Unterstützung bei der Ermittlung der Kundenanforderungen in Bezug auf Metadaten
  • Unterstützung bei der Befüllung des Metadatenkatalogs

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium mit technischem Schwerpunkt
  • Erfahrung im Bereich Projektmanagement/Projektabwicklung, idealerweise auch Erfahrung mit agilen Methoden in diesem Bereich
  • Erfahrung in der Datenmodellierung von Vorteil
  • Programmierkenntnisse wünschenswert
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Eigenständiges Arbeiten in einem Team

 
 

 Unser Angebot

  • Spannende Einblicke in die Arbeit einer im internationalen Kontext agierenden Notenbank
  • Einblick in die Anwendung neuer technologischer Trends in der Praxis 
  • Flexible Arbeitszeiten, familienfreundliches Unternehmensumfeld
  • Vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Wir bieten Ihnen abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung ein Jahresbruttogehalt ab € 42.000,-- bei einer wöchentlichen Normalarbeitszeit von 38,5 Stunden

Die OeNB strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und lädt deshalb qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen. Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht.

Projektmitarbeiterin/Projektmitarbeiter im Bereich Digitalisierung und Metadaten

Wien
Vollzeit

Veröffentlicht am 21.01.2021