Zum Hauptinhalt springen

Portier_in (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung für Infrastruktur/Dienstleistungseinrichtung Facility Management gelangen folgende drei Positionen ausschließlich für den Personenkreis der Menschen mit begünstigbarer Behinderung und/oder chronischer Erkrankung (mind. 50% mit Feststellungsbescheid) zur Besetzung:

Inseratsnummer/Advertisement No. SB24-0126/0130/0131

Portier_in (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • erste Anlaufstelle für allgemeine Auskünfte
  • Mitarbeit in der (Telefon-) Vermittlungsstelle (Anrufannahme, Anrufweiterleitung, telefonische Auskünfte)
  • Mitarbeit in der Poststelle (Verteilung der Eingangs- und Hauspost bis zu einer Arbeitshöhe von ca. 170 cm), Paketannahme (gelegentliches Heben bis ca. 10/15 kg), Ausgangspost (Frankieren der Poststücke)
  • Auf- und Zuschließen von (Seminar-)Räumen
  • Betreuung und weiterführende Maßnahmen bezüglich des Alarms der Behindertentoilette (z. B. Behebung etwaiger Fehlalarme, Erstkontakt, um weitere Schritte in die Wege zu leiten usw.)
  • Verwaltung von Fundgegenständen
  • Fernöffnung (per Telefon) der Schranken- und Polleranlage
  • Schlüsselausgabe

Ihr Profil

  • Für die Bewerbung setzen wir folgende Qualifikationen voraus:
  • ausgesprochene Servicementalität (Hilfsbereitschaft, Freundlichkeit, Höflichkeit etc.) und Teamorientierung
  • Stressresistenz
  • erste Berufserfahrung (in den Bereichen Verwaltung, Sekretariat, Portier, Empfang oder sonstige Dienstleistung)
  • sehr gute Deutschkenntnisse (mind. B2) und gute Englischkenntnisse (mind. B1)
  • gute Anwendungskenntnisse im Umgang mit MS-Office
  • selbstständige und strukturierte sowie genaue Arbeitsweise
  • Bereitschaft zum Samstagsdienst (im Dienstrad ca. 1x pro Monat von 08:30 bis 12:30)
  • gepflegtes Erscheinungsbild
  •  
  • Darüber hinaus sind folgende Kriterien wünschenswert:
  • ausgebildete_r Ersthelfer_in
  • ausgebildete_r Brandschutzwart_in
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Ihre Perspektive

  • Teilzeit (20 Std./Woche) oder Vollzeit (40 Std./Woche), bei einem Mindestgehalt von EUR 2.599,20 brutto monatlich auf Vollzeitbasis (Einstufung gem. Kollektivvertrag der Universitäten §54 VwGr. IIIa)
  • Dienstzeiten bei Teilzeit: Montag bis Freitag 08:00 bis 12:00 oder 12:00 bis 16:00;
  • Dienstzeiten bei Vollzeit: Montag bis Freitag 08:00 bis 16:30
  • Samstagsdienst (Voll- und Teilzeit) im Dienstrad ca. 1x pro Monat von 08:30 bis 12:30
  • umfassende und individuelle Einarbeitungsphase
  • innovatives und modernes Arbeitsumfeld am Campus Krems
  • sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen der eigenen Studienprogramme, umfangreiches Angebot der betrieblichen Gesundheitsförderung sowie des Universitäts-Sportinstituts (USI)

Die ausgeschriebenen Stellen richten sich ausschließlich an behinderte und/oder chronisch erkrankte Personen, die dem Kreis der Menschen mit begünstigbarer Behinderung angehören.

Die Universität für Weiterbildung Krems sieht in der Diversität ihrer Mitarbeiter_innen hohes Innovationspotential und bekennt sich zur Vielfalt als leitendes Prinzip.

Bitte übermitteln Sie uns Ihre überzeugende Online-Bewerbung bis spätestens 02.09.2024.

Ähnliche Stellenanzeigen

Automatisch Jobs im Posteingang finden?Jetzt Jobs per E-Mail erhalten!

Portier_in (m/w/d)

Krems an der Donau
Vollzeit, Teilzeit

Veröffentlicht am 10.07.2024

Jetzt Job teilen


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen ausdrücklich erwünscht!

Unternehmen, die mit myAbility.jobs zusammen arbeiten sind von den Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen überzeugt.

Automatisch Jobs im Posteingang finden?Jetzt Jobs per E-Mail erhalten!

Ähnliche Stellenanzeigen