Zum Hauptinhalt springen

Jurist/in oder Wirtschaftswissenschaftler/in für den Fachverband des Lebensmittelhandels

(in der Bundesgremialgruppe I, Vollzeit)

#schaffenwir für österreichische Unternehmen: Wirtschaftsinteressen vertreten, innovative Konzepte entwickeln, Beratung und Service bieten, Netzwerke bilden und Branchen stärken. Möchten Sie uns dabei unterstützen?

Ihre Aufgaben:

  • Vertretung der Interessen des Lebensmittelhandels – der größten Einzelhandelsbranche Österreichs - gegenüber Gesetzgeber, Behörden und Interessenvertretungen auf nationaler und EU-Ebene
  • Analyse von Gesetzesinitiativen, Erarbeitung von Stellungnahmen und Positionspapieren, Koordination des Stakeholder-Managements
  • selbständige Konzeption, Organisation und Durchführung von Projekten, Gremiensitzungen, Terminen mit Gesetzgebern und Behörden, Veranstaltungen und Webinaren
  • Betreuung und Beratung von Mitgliedsbetrieben, Erstellung aussagekräftiger Informationsmaterialien, Betreuung der Webseite, Schnittstelle zu externen Dienstleistern
  • fachliche/r Ansprechpartner/in für Funktionär/innen, WKÖ-Fachabteilungen, Landesgremien und externe Stakeholder
  • Medienarbeit (Erstellung von Pressetexten, Beantwortung von Medienanfragen)
  • Unterstützung der Geschäftsführung in allen strategischen und operativen Bereichen

Ihre Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Studium (Rechtswissenschaften bevorzugt, oder auch Wirtschaftswissenschaften bzw. anderes relevantes Studium)
  • ausgeprägtes Interesse - sowie idealerweise Vorkenntnisse - der regulativen Themenschwerpunkte des Lebensmittelhandels, inkl. Lebensmittelrecht, Umwelt und Nachhaltigkeit (Kreislaufwirtschaft, Regionalität, nachhaltige Landwirtschaft, Lieferketten-Management etc.), Ernährungspolitik, Beziehungen entlang der Lebensmittelkette, Wettbewerbsrecht, Gewerberecht etc.
  • praktische Berufserfahrung in der Interessenvertretung auf Verbands-, Unternehmens- oder Beraterebene von Vorteil
  • Kenntnis des nationalen und EU-Rechts sowie der nationalen und EU-Gesetzgebungsprozesse
  • Freude an der Arbeit an wirtschaftspolitischen Themen
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Affinität für neue Medien und Digitalisierung

Ihre persönlichen Fähigkeiten:

  • allgemeines Rechts- und Wirtschaftsverständnis mit der Bereitschaft, sich in neue Materien einzuarbeiten
  • hohe Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, selbständiger und gründlicher Arbeitsstil
  • überzeugendes Auftreten mit hoher Sozialkompetenz
  • ausgeprägte Teamfähigkeit, Kooperationsbereitschaft und Networking-Fähigkeiten
  • ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift, Verhandlungsgeschick
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu erfassen und verständlich darzustellen
  • Vorausschauendes und vernetztes Arbeiten
  • Kontaktfreudigkeit und Mitgliedernähe
  • Belastbarkeit und Organisationsstärke
  • Begeisterung für Zukunftsthemen und globale Trends

Wir bieten Ihnen:

  • interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem agilen Team
  • Homeoffice und gleitende Arbeitszeit
  • vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • Zusatzkrankenversicherung
  • Betriebsrestaurant
  • Betriebskindergarten
  • ein marktkonformes Bruttojahresgehalt ab € 42.000,- (für Vollzeit, als Referent/in) mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung

Sie suchen eine neue Herausforderung?

Wir sind auf der Suche nach den besten Talenten. Daher laden wir Menschen, ungeachtet von Behinderung, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung oder Religion ein, sich bis 22.06.2022 über unser Onlineformular zu bewerben. Bitte laden Sie folgende Dokumente in Ihrem Bewerberprofil hoch (in Summe max. 6 MB):

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto

Kontaktperson:

Dagmar Muehlhauser
Team Recruiting
T. +43 (0)5 90 900-4447
Link Homepage

  • Bewerbungsfrist: bis 22.06.2022
  • Dienstort: 1040 Wien
  • Arbeitszeit: Vollzeit, 40 Stunden/Woche
  • Bruttojahresentgelt: ab 42.000,- (für Vollzeit, als Referent/in)
  • Beginn: ehestmöglich

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung durch Klick auf "Bewerben"!

Jurist/in oder Wirtschaftswissenschaftler/in für den Fachverband des Lebensmittelhandels

Wien
Vollzeit
2 - 3 Jahre Berufserfahrung
Studienabschluss

Veröffentlicht am 22.06.2022

Jetzt Job teilen


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen ausdrücklich erwünscht!

Unternehmen, die mit myAbility.jobs zusammen arbeiten sind von den Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen überzeugt.