Zum Hauptinhalt springen

Junior Spezialist:in Telematik Turnus - Entstörmanagement

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #TeamOEBB.

Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind rund 18.000 Möglichmacher:innen der ÖBB-Infrastruktur AG

Die Verfügbarkeit, Sicherheit und den wirtschaftlichen Betrieb von Telekomnetzen sowie Leit-, Sicherungs- und Telematiksystemen verantworten wir im Geschäftsbereich Bahnsysteme.

Ihr Job

  • Die regionalen Telematik-Anlagen werden von Ihnen überwacht und entstört. Des Weiteren übernehmen Sie die Steuerung der Rufbereitschaft.
  • Störungen und Kund:innenanfragen werden von Ihnen kategorisiert, bearbeitet und dokumentieret bzw. weitergeleitet.
  • Die Koordination von regionalen Störungsbehebungen werden mit den erforderlichen Mitarbeiter:innen koordiniert sowie die Pflege der IT-Systeme liegt in Ihrer Verantwortung.
  • Arbeitsunterlagen werden von Ihnen erstellt und überarbeitet sowie die Pflege von Turnusplänen und Rufbereitschaftslisten.
  • Sie fungieren als Schnittstelle zwischen Kund:innen und Entstöreinheit.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene fachspezifische Lehre oder Fachschule (z. B. Elektronik).
  • Eine fachliche Ausbildung im Bereich TKV (Telekommunikation Vertiefung) oder eine entsprechende Erfahrung als Servicetechniker Telematik wäre von Vorteil.
  • Bereitschaft zum Turnusdienst und der Wunsch, sich stets weiterzubilden.
  • Kommunikations-, Team- und Entscheidungsfähigkeit zeichnen Sie aus.
  • Analytische Fähigkeiten bzw. Problemlösungsfähigkeiten, hohe Konzentrationsfähigkeit, Stressresistenz und stets gezeigte Flexibilität gehören zu Ihren Stärken.

Unser Angebot

  • Einen nachhaltigen und sicheren Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben sowie die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität zu leisten.
  • Hervorragende Weiterbildungsangebote sowie zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns.
  • Zahlreiche Benefits (besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, hausinternes Car-Sharing, usw).
  • Die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen liegt uns am Herzen, daher bieten wir vielfältige Angebote im ÖBB Gesundheitsmanagement. 
  • Das kollektivvertragliche Mindestentgelt (laut Kollektivvertrag für die ArbeitnehmerInnen der österreichischen Eisenbahnunternehmen) beträgt für die Funktion "Junior-Spezialist:in IT Betrieb“ Euro brutto/Jahr 47.085,89.
    Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Motivationsschreiben und Lebenslauf. Als interne/r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Gerhard Oppolzer, +43664/6170247.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Automatisch Jobs im Posteingang finden?Jetzt Jobs per E-Mail erhalten!

Junior Spezialist:in Telematik Turnus - Entstörmanagement

Innsbruck
Vollzeit

Veröffentlicht am 15.04.2024

Jetzt Job teilen


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen ausdrücklich erwünscht!

Unternehmen, die mit myAbility.jobs zusammen arbeiten sind von den Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen überzeugt.

Automatisch Jobs im Posteingang finden?Jetzt Jobs per E-Mail erhalten!