Zum Hauptinhalt springen

Junior Spezialist:in Ausschreibungsmanagement mit Fokus Projektmanagement

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir unsere Fahrgäste auch morgen sicher, pünktlich und vor allem umweltfreundlich ans Ziel bringen. Wir, das sind 2.800 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Personenverkehr AG.

Die ÖBB-Personenverkehr AG hat es sich zum Ziel gesetzt ihr internationales Bahnnetz auszubauen. Neben dem Heimatmarkt Österreich sollen dabei neue Verkehre auch verstärkt im europäischen Ausland etabliert werden. Im Zentrum der ÖBB Internationalisierungsstrategie steht dabei die Teilnahme an europaweiten, wettbewerblichen Verkehrsausschreibungen.

Der Fachbereich New Rail Business setzt diese Internationalisierungsstrategie in die Tat um. Das Team Ausschreibungsmanagement verantwortet neben dem Erkennen und Bewerten von Opportunitäten auch die aktive Teilnahme an Ausschreibungen, welche in Form von konzernübergreifenden Projekten realisiert werden. In diesen Projekten verantwortet das Team die gesamte Projektkoordination und stellt sicher, dass alle Bausteine fristgerecht in ein stimmiges und wirtschaftlich sinnvolles Gesamtkonzept münden. Als zentrale Schnittstelle zu allen relevanten Fachbereichen erarbeitet das Team Ausschreibungsmanagement gemeinsam mit den Fachexpert:innen effiziente Konzepte für die Angebotsabgabe aus und sorgt dafür, dass gesammeltes Wissen vergangener Ausschreibungen einfließt.

Ihr Job

  • Sie unterstützen die Projektleitung bei der Durchführung von konzernweiten Projekten zur Teilnahme an internationalen Verkehrsausschreibungen.
  • Sie übernehmen schrittweise die Verantwortung für eigene Teilpakete im Projekt, treiben die Bearbeitung selbstständig voran und beziehen alle relevanten Schnittstellen in Abstimmungsmeetings mit ein.
  • In enger Zusammenarbeit mit den relevanten Fachbereichen erstellen Sie Projektpläne, um die fristgerechte Umsetzung sicherzustellen.
  • Sie übernehmen Project-Management-Office (PMO)-Aufgaben wie das Koordinieren von Meetings und Gremien, das Verteilen und Einholen von Informationen oder das Dokumentieren von Projektfortschritten.
  • Sie analysieren die aktuellen Entwicklungen im internationalen Bahnverkehrs-Markt und leiten eigene Handlungsempfehlungen ab (z.B. Erstellung von Benchmark-Analysen, Recherche von künftigen Verkehrsausschreibungen).
  • Sie erstellen Präsentationsunterlagen für die interne und externe Stakeholder-Kommunikation wie z.B. interne Berichterstattung gegenüber Bereichsleitung, Vorstand sowie externe Unterlagen für Bestellerorganisationen.
  • Sie präsentieren die Fortschritte ihrer Arbeitspakete in Meetings und Gremien.

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise mit Schwerpunk Betriebswirtschaftslehre, Verkehrswesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftsrecht.
  • Erste Berufserfahrung, vorzugsweise mit Projekt- oder Mobilitätshintergrund, haben Sie schon gesammelt.
  • Sie übernehmen gerne Verantwortung für eigene Arbeitspakete, die sie selbstständig und engagiert vorantreiben.
  • Zu ihren Stärken zählen analytische Fähigkeiten sowie ein ausgeprägtes unternehmerisches Denken.
  • Sie zeichnen sich dadurch aus auch unter hoher Belastung, insbesondere bei zeitkritischem Arbeiten, hochwertige Arbeitsergebnisse zu liefern und können mit komplexen Sachverhalten strukturiert arbeiten.
  • Sie schätzen eigenständige Arbeitsweise und sind dennoch ein:e Teamplayer:in.
  • Sie überzeugen in Gesprächen und Präsentationen durch exzellente sprachliche und schriftliche Ausdrucksformen.
  • Ihre Arbeitsergebnisse überzeugen in Qualität, Strukturierung und Form. Fortgeschrittene Mircrosoft-Office Kenntnisse zählen dabei zu Ihrem Basic-Skillset.
  • Sie verfügen über verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift und scheuen nicht von der Korrespondenz mit internationalen Partner:innen zurück.

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz mit exzellenter öffentlicher Anbindung am „schönsten“ Hauptbahnhof Österreichs (lt. VCÖ-Bahntest 2019).
  • Unsere Mission: bessere Vereinbarkeit von Beruf & Privatleben für alle Mitarbeiter:innen des ÖBB-Konzerns. Daher bieten wir u.a. betriebsnahe Kindergärten in Wien sowie Kinderbetreuung in den Ferien oder an Fenstertagen.
  • Wir ermöglichen flexible Freizeitgestaltung durch ein attraktives Gleitzeitmodell und die Möglichkeit nach Absprache Home-Office zu konsumieren.
  • Als größtes Klimaschutzunternehmen des Landes bieten wir Ihnen einen sicheren und nachhaltigen Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben sowie die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität zu leisten.
  • Besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, hausinternes Car-Sharing, bei verschiedensten Geschäften und Dienstleister:innen und Versorgung des persönlichen Wohls durch eine moderne in-house Kantine.
  • Unser konzerninternes Wohnungsservice bietet bundesweit ÖBB-Mitarbeiter:innenwohnungen an.
  • Sie haben die Option, die Fahrbegünstigung in Anspruch zu nehmen und Österreich mit der ÖBB zu entdecken. So arbeiten Sie nicht nur an klimafreundlicher Mobilität, sondern können auch umweltfreundlich mit Ihrer Familie reisen.
  • Die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen liegt uns am Herzen, daher bieten wir regelmäßig die Möglichkeit zur Gesundenuntersuchung. Auch Gesundheitstage und Impfaktionen stehen jährlich am Programm.
  • Sie profitieren von hervorragenden Weiterbildungsangeboten sowie zahlreichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns.
  • Für die Funktion „Junior Spezialist:in New Rail Business" ist (laut Kollektivvertrag Eisenbahnunternehmen) ein Mindestentgelt von € 38.010,84 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bewerben Sie sich online mit Lebenslauf, Motivationsschreiben, Arbeitszeugnissen und Bestätigungen über Schul- bzw. Universitätsabschlüsse. Als interne:r Bewerber:in senden Sie bitte vorzugsweise auch Ihren SAP Auszug mit.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Fachliche Fragen zu dieser Jobausschreibung beantwortet gerne David Brait, +4366488171871.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Junior Spezialist:in Ausschreibungsmanagement mit Fokus Projektmanagement

Wien
Vollzeit
1 - 2 Jahre Berufserfahrung
Matura
Studienabschluss

Veröffentlicht am 21.01.2022

Jetzt Job teilen


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen ausdrücklich erwünscht!

Unternehmen, die mit myAbility.jobs zusammen arbeiten sind von den Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen überzeugt.