Zum Hauptinhalt springen

Information Security Governance Officer:in (w/m/d)

Gummistiefel oder Jagdromantik? Diese Vorurteile stellen wir gerne auf den Kopf. Wir sind kein verstaubter Konzern, der von oben nach unten funktioniert, bei uns ist frisches Mindset gefragt. Wir denken agil und gehen interaktiv an unseren Daily Job heran. In lockerer Atmosphäre und Open-Door-Policy. Und vor allem machen wir unseren Job gerne, weil er sinnvoll ist. Wir schaffen Arbeitsplätze und rund 81 Prozent unserer Investitionen fließen in die Region Niederösterreich und Wien zurück. Damit das auch morgen noch so ist, braucht es Enthusiasten wie Sie – worauf warten Sie noch?

IHRE AUFGABEN: MEHR BEWEGEN
Wie Ihr Arbeitsalltag aussieht? Abwechslung statt Einheitsbrei.

  • Erstellen und warten Sie Vorgaben und Richtlinien im Rahmen des Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) nach der Normenreihe ISO/IEC 27000 unter Einbezug der aktuell gültigen Regulatorik für den Bankensektor
  • Stellen Sie durch kontinuierliche, dokumentierte Steuerung der Vorgaben des Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) die laufende Verbesserung und die Kontrollfunktion (2nd Line of Defence) des ISMS sicher
  • Definition und Durchsetzung von Sicherheitsanforderungen als integraler Bestandteil, um Sicherheit von Beginn an und über den gesamten Lebenszyklus zu garantieren
  • Arbeiten Sie strukturiert und genau an der Sicherstellung einer durchgängigen Dokumentation und bereiten Sie regelmäßig Kennzahlen und Berichte in Bezug auf die Cyber- & Information Security für den Gesamtvorstand auf
  • Unterstützen Sie beim Betrieb des Cyber- & IT-Risikomanagement und IT-Service Continuity Management Frameworks
  • Beraten und unterstützen Sie Raiffeisenbanken, Tochtergesellschaften und Beteiligungen als zentraler Ansprechpartner für Information Security
  • Begleiten Sie Audits interner und externer Prüfinstanzen und koordinieren Sie in nachvollziehbarer Weise die Audits und etwaige Maßnahmen

UNSER ANGEBOT: MEHR ERLEBEN
Was uns ausmacht? Gemeinsam statt einsam.

  • In unserem Team sind wir auf Du und Du – und wir verbringen auch abseits der Arbeit viel Zeit miteinander – etwa beim Sporteln. Ob Yoga oder Wakeboarding – um einen Jahresbeitrag von 10 Euro wählen Sie aus rund 20 Sportarten unserer Sportunion
  • In der Arbeit setzen wir auf beste Ausstattung und Flexibilität – Sie erhalten von Beginn an ein Techpack aus Laptop, Firmenhandy und Headphones und können damit auch im Homeoffice arbeiten, wann immer es mit Ihrer Arbeit vereinbar ist
  • Wir bieten beste Entwicklungschancen und viele rollenspezifische Weiterbildungsangebote wie z.B. die Zertifizierung als Information Security Manager:in nach ISO 27001
  • Wir haben eine günstige Kantine, in der gesund und frisch gekocht wird – auch spezielle Angebote wie vegetarische oder vegane Küche finden Sie bei uns
  • Unsere zentrale Lage am Donaukanal kann sich sehen lassen. Wir unterstützen jede „grüne“ Anreise mit großzügiger Stützung des Klimatickets und wer will, kann sich auch ein Firmen-E-Bike ausborgen
  • Für diese Position ist ein überkollektivvertragliches Bruttojahresgehalt von € 50.000,- vorgesehen. Was Sie tatsächlich bei uns verdienen, vereinbaren wir im Bewerbungsgespräch

IHR PROFIL: MEHR BEWIRKEN
Was wir uns wünschen? Ihren Einsatz für eine sichere Zukunft.

  • Sie bringen eine akademische Ausbildung mit Schwerpunkt IT- und Information-Security, IT-Risikomanagement oder vergleichbare Zertifizierungen mit
  • Sie konnten bereits mehrjährige Berufserfahrung und Fachwissen im Bereich Information Security und IT-Risikomanagement (z.B. Information Security Management, ISO 27001, DORA, EBA GL, IT-Risiko Steuerung,…) sammeln
  • Neben einem breiten IT-Verständnis bringen Sie auch Projektmanagement-Erfahrung mit, punkten mit Ihren analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten und haben diese bereits bei umgesetzten Projekten unter Beweis gestellt
  • Sie bringen sehr gute Kenntnisse über anzuwendende Normen, Standards und Gesetze im Bankenumfeld und Informationssicherheitsumfeld (ISO 27001, BSI, DORA, NIS2) mit
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- & gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie haben eine eigenverantwortliche, strukturierte Arbeitsweise, ausgeprägte Koordinations- und Kommunikationsfähigkeit und ein sicheres Auftreten mit hoher Problemlösungs- und Entscheidungskompetenz
  • Sie besitzen die Fähigkeit, komplexe Inhalte für unterschiedliche Zielgruppen verständlich aufzubereiten und zu präsentieren

Kolleg:innen mit einem diversen Hintergrund sind unverzichtbarer Teil unseres Erfolgs und unserer Unternehmenskultur. Deshalb sind wir stolz, als Arbeitgeber allen die gleiche Chance zu bieten – unabhängig von Alter, Herkunft, Religion, Hautfarbe, Behinderung, Geschlecht oder sexueller Orientierung – denn vielfältig giebeln wir mehr.

MEHR ERFAHREN

Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung:
Nina Rauter
nina.rauter@raiffeisenbank.at

Automatisch Jobs im Posteingang finden?Jetzt Jobs per E-Mail erhalten!

Information Security Governance Officer:in (w/m/d)

Wien
Vollzeit

Veröffentlicht am 05.04.2024

Jetzt Job teilen


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen ausdrücklich erwünscht!

Unternehmen, die mit myAbility.jobs zusammen arbeiten sind von den Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen überzeugt.

Automatisch Jobs im Posteingang finden?Jetzt Jobs per E-Mail erhalten!