Zum Hauptinhalt springen

HR-Expert_in mit Fokus Arbeitsrecht (m/w/d)

Die Donau-Universität Krems ist die führende Universität für Weiterbildung in Europa. Als einzige öffentliche Universität für Weiterbildung im deutschsprachigen Raum ist sie spezialisiert auf die Höherqualifizierung von Berufstätigen und widmet sich in Lehre und Forschung der Bewältigung aktueller und zukünftiger gesellschaftlicher Herausforderungen. Rund 8.000 Studierende aus über 80 Ländern sind zurzeit in berufsbegleitenden Master-Studien sowie Kurzprogrammen eingeschrieben.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung für Finanzen, Personal und Recht/Dienstleistungseinrichtung Personalmanagement gelangt die Position einer/eines HR-Expert_in mit Fokus Arbeitsrecht (m/w/d) zur Besetzung.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des gesamten HR-Prozesses mit besonderem Fokus auf Arbeitsrecht
  • Leitung und Umsetzung von ausgewählten HR-Projekten (Implementierung Universitäten-Kollektivvertrag, digitale Personalakte, u.a.)
  • Mitarbeit im operativen Personalmanagement
  • Weiterentwicklung/Digitalisierung bestehender HR-Prozesse
  • Erstellung von arbeitsrechtlichen Vereinbarungen, Betriebsvereinbarungen und Richtlinien
  • selbstständige Lösung arbeitsrechtlicher und sozialversicherungsrechtlicher Fragestellungen
  • Umsetzung von Gesetzesänderungen im Arbeitsrecht
  • rechtliche Unterstützung bei der Aufnahme von internationalen Mitarbeiter_innen (Aufenthaltsgenehmigungen, Aufnahmevereinbarungen, etc.)

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (mind. Bachelor) im Bereich Wirtschaft, Recht oder Personalmanagement.
  • mind. 3-jährige Berufserfahrung im einschlägigen Bereich, vorzugsweise im universitären Umfeld
  • ausgezeichnete Arbeitsrechtskenntnisse
  • Kenntnisse des Kollektivvertrags der Universitäten und des Universitätsrechts von Vorteil
  • Grundkenntnisse im Sozialversicherungs- und (internationalen) Steuerrecht von Vorteil
  • Erfahrung im Projektmanagement, idealerweise in der Leitung von Projekten
  • Fähigkeit zu pragmatischen Lösungen und Umsetzungsstärke
  • professionelles Auftreten und Kommunikationsstärke
  • selbstständige und genaue Arbeitsweise
  • ausgezeichnete Deutsch- (mind. C1) und sehr gute Englischkenntnisse (mind. B2) in Wort und Schrift

Ihre Perspektive

  • Vollzeit (38,5h/Woche - Gleitzeit) bei einem Mindestgehalt von EUR 3.000,- brutto monatlich auf Vollzeitbasis (Einstufung gem. Dienst- und Besoldungsordnung in D1/1), Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung
  • innovatives und modernes Arbeitsumfeld am Campus Krems
  • sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen der eigenen Studienprogramme, umfangreiches Angebot der betrieblichen Gesundheitsförderung sowie des Campus Sport, eigene Kinderbetreuungseinrichtung „Campus Kids“

Wir freuen uns auf Bewerbungen von Menschen mit Behinderung, welche über das geforderte Profil verfügen.

Die Donau-Universität Krems sieht in der Diversität ihrer Mitarbeiter_innen hohes Innovationspotential und bekennt sich zur Vielfalt als leitendes Prinzip.

Bitte übermitteln Sie uns Ihre überzeugende Online-Bewerbung bis spätestens 27.06.2021.

HR-Expert_in mit Fokus Arbeitsrecht (m/w/d)

Krems an der Donau
Vollzeit
3 - 5 Jahre Berufserfahrung
Studienabschluss

Veröffentlicht am 21.06.2021


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen ausdrücklich erwünscht!

Unternehmen, die mit myAbility.jobs zusammen arbeiten sind von den Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen überzeugt.