Zum Hauptinhalt springen

Gender, Diversity and Inclusion Management (w/m/d), Teilzeit

Das sind wir und das bewegt uns:

Wir sind ein modernes Logistikunternehmen mit hochtechnisierter Infrastruktur und vielen digitalen Angeboten und Services. Wir befördern Briefe, Werbesendungen und Pakete, bieten analoge und digitale Werbung, E-Commerce, Geschäftsprozesslösungen und an unseren Post-Standorten auch Bank und Telekommunikation. Wir verbinden Menschen, liefern Lösungen und leben ein offenes und wertschätzendes Arbeitsklima.
Zu unseren Hauptgeschäftsbereichen zählen die Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Das Filialnetz der Österreichischen Post zählt zu den größten Privatkund*innennetzen des Landes und bietet seinen Kund*innen Produkte und Services in den Bereichen Post, Bank, Telekommunikation und Energie. Als erfolgreiche Spezialistin wachsen wir mit unseren Tochterunternehmen in verschiedenen europäischen Ländern und verbinden Menschen analog wie digital. Wir stehen für Diversität, leben ein wertschätzendes Arbeitsklima und bieten faire Bezahlung sowie jede Menge Benefits für unsere Mitarbeiter*innen. Denn es ist uns wichtig, dass Sie bei uns ein krisensicherer und erfüllender Job erwartet.

Stellen Sie sich vor Sie sind Teil eines Teams aus Menschen, denen Gender, Diversität und Inklusion ein persönliches Anliegen ist: Als Gestalter*innen, Umsetzer*innen und Impulssetzer*innen prägen und fördern wir daher mit Leidenschaft die nachhaltigen Entwicklungen und Maßnahmen im Bereich Gender, Diversität und Inklusion in der größten Logistik- und Postdienstleisterin Österreichs.

Das bewegen Sie:
Unser Diversity-Team sucht eine*n Kolleg*in zur Mitarbeit und Unterstützung bei der

  • Weiterentwicklung und Begleitung von Projekten, Maßnahmen und Initiativen zu Gender, Diversität und Inklusion
  • Konzeption und Initiation zukünftiger Maßnahmen zur Förderung von Barrierefreiheit, Gleichstellung und Vielfalt
  • Zusammenarbeit mit und Unterstützung von Fachabteilungen mittels Fachexpertise, Beratung und Support im Bereich Gender, Diversität und Inklusion
  • Recherche und Aufbereitung facheinschlägiger Informationen und State-of-the-Art-Modellen
  • Planung und Umsetzung fachspezifischer Veranstaltungen
  • Umsetzung eines umfassenden Gender- und Diversitätsmanagementkonzeptes

Das bringen Sie dafür mit:

  • Abgeschlossene einschlägige Ausbildung (Universität, FH)
  • Begeisterung für Chancengerechtigkeit und Gleichstellung
  • Fachwissen sowie Erfahrung in der Umsetzung von Gender-, Diversitäts- und/ oder Inklusionsmaßnahmen in organisationalen Kontexten
  • Fachwissen bzw. Umsetzungserfahrung im Bereich Design for all, Universal/Inclusive Design sowie digitaler, baulicher und kommunikativer Barrierefreiheit
  • Überblick bezüglich aktueller themenspezifischer Entwicklungen und Best-Practice-Ansätzen
  • Teamplayer*in mit Freude an strukturiertem, genauem, verantwortungsbewusstem und selbstständigem Arbeiten mit hoher Serviceorientierung
  • Humor, Interesse und Offenheit für Entwicklung

Das bringen wir Ihnen:

  • faires und loyales Miteinander
  • Benefits wie Vergünstigungen für Urlaube, Gesundheitsförderung, gratis bank99 Konto und vieles mehr
  • einen verantwortungsvollen Job in einer modernen Unternehmenszentrale mit guter Anbindung
  • faire Bezahlung je nach Erfahrung und Qualifikation, ab  35.000,- Euro Bruttojahresgehalt all-in

Gute Mitarbeiter*innen sind uns wichtig. Genauso wie Chancengleichheit und Vielfalt!

Wir freuen uns schon auf Sie und Ihre Bewerbung durch Klick auf "Bewerben"!
Das Recruiting-Team der Post.

Informationen zum Datenschutz für Bewerber*innen der Österreichischen Post AG finden Sie unter karriere.post.at/datenschutz.

Gender, Diversity and Inclusion Management (w/m/d), Teilzeit

Wien
Teilzeit
0 - 1 Jahr Berufserfahrung
Studienabschluss

Veröffentlicht am 01.12.2022

Jetzt Job teilen


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen ausdrücklich erwünscht!

Unternehmen, die mit myAbility.jobs zusammen arbeiten sind von den Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen überzeugt.