Zum Hauptinhalt springen

Facharbeiter:in für den Bereich Elektrotechnik, Elektronik

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #TeamOEBB.

Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind rund 18.000 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der OEBB-Infrastruktur AG.

Die Sicherstellung der integrierten Energieversorgung des ÖBB-Konzerns mit allen leitungsgebundenen Energieträgern sowie den Ein- und Verkauf von Energie verantworten wir im Geschäftsbereich Energie.

Ihr Job

  • Programmierung und Parametrierung von Leit- / Fernwirktechnikanlagen im Bereich der ÖBB Kraftwerke, Frequenzumformer und 110kV Netzverteilanlagen. 
  • Erstellen und Editieren von Funktionsplänen 
  • Mitarbeit bei der Systemwartung und Befundung von Leit- / Fernwirktechnikanlagen sowie bei Störungsbehebungen.  
  • Unterstützung bei der Montage von Leit- / Fernwirktechnikanlagen. 
  • Durchführung von Messungen. 
  • Mithilfe bei Abnahmeprüfungen sowie bei Inbetriebsetzungen. 
  • Unterstützung und Mitarbeit bei den erforderlichen Maßnahmen zu Sicherstellung der Netzwerksicherheit (NISG) 
  • Unterstützung bei der Erstellung einer einheitlichen Dokumentation der durchgeführten Messungen und Überprüfungen. 
  • Nach erfolgreicher interner Einschulung sowie fachspezifischer Weiterbildung übernehmen sie eigenverantwortlich die ihnen übertragenen Projekte. 
  • Nach entsprechender Einarbeitungszeit werden Sie in die Rufbereitschaft für die Zentrale Leitstelle Innsbruck integriert. 

Ihr Profil

  • Positiver HTL Fachschulabschluss in den Bereichen Elektrotechnik / Elektronik / Mechatronik oder eine abgeschlossene Fachausbildung als Elektrotechniker:in / Elektroniker:in / Mechatroniker:in (oder vergleichbar).
  • EDV-Anwenderkenntnisse (Office Anwendungen) und Kentniss über die Grundlagen der Netzwerktechnik. 
  • Genaues und verantwortungsbewusstes Arbeiten zeichnet Sie aus – unter anderem im Gefahrenbereich elektrischer Hochspannungsanlagen.
  • Zuverlässigkeit und hohe Leistungsbereitschaft. 
  • Starke Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie hohe Bereitschaft zur Aus- und Weiterbildung.
  • Flexibel für mehrtägige Dienstreisen und für den Einsatz im gesamten Bundesgebiet.
  • Sie bringen die Voraussetzungen für die Arbeit in unseren Außenanlagen mit (u.a. alpintauglich, Skifahren, schwindelfrei, keine Höhenangst, keine Klaustrophobie).
  • Führerschein Klasse B.
  • Idealerweise besitzen Sie Kenntnisse im Bereich SPS Programmierung.

Unser Angebot

  • Ein sehr vielseitiges und eindrucksvolles Aufgabengebiet in unseren Wasserkraftanlagen und Umformerwerke.
  • Die Möglichkeit, sich im Rahmen zahlreicher interner und externer Ausbildungsmodule weiterzuentwickeln.
  • Wir ermöglichen flexible Freizeitgestaltung durch eine 4-Tage Woche (Mo – Do) und die Möglichkeit nach Absprache Home-Office zu konsumieren.
  • Zahlreiche weitere Benefits (Sonderkonditionen bei Bahnreisen und in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, gemeinsame firmeninterne Events & Sportangebote, kulinarische Versorgung durch unser internes Bistro) erwarten Sie.
  • Ein erfahrenes Team freut sich auf Sie und unterstützt Sie bei Ihrem Start und Ihren Tätigkeiten.
  • Die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichsten Mobilität zu leisten.
  • Für die Funktion „Facharbeiter:in Trupp Energie“ ist ein Mindestentgelt von € 39.923,37 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Motivationsschreiben und Lebenslauf. Als interne/r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu. Ein Wechsel innerhalb des ÖBB-Konzerns erfolgt nach internen Bestimmungen und Regeln.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Gerhard Oppolzer, +43664/6170247.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Automatisch Jobs im Posteingang finden?Jetzt Jobs per E-Mail erhalten!

Facharbeiter:in für den Bereich Elektrotechnik, Elektronik

Innsbruck
Vollzeit

Veröffentlicht am 23.02.2024

Jetzt Job teilen


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen ausdrücklich erwünscht!

Unternehmen, die mit myAbility.jobs zusammen arbeiten sind von den Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen überzeugt.

Automatisch Jobs im Posteingang finden?Jetzt Jobs per E-Mail erhalten!