Zum Hauptinhalt springen

Early Stage Researcher - PhD Student (m/f/d)

Die Universität für Weiterbildung Krems ist spezialisiert auf berufsbegleitende Weiterbildung. Als öffentliche Universität arbeitet sie mit ihrer Expertise in Forschung und Lehre an der Bewältigung gesellschaftlicher Herausforderungen und richtet ihr Studienprogramm danach aus. Mit rund 8.000 Studierenden aus rund 90 Ländern verbindet die Universität für Weiterbildung Krems langjährige Erfahrung in wissenschaftlicher Weiterbildung mit Innovation und höchsten Qualitätsstandards in Forschung und Lehre. Krems liegt in der einzigartigen Natur- und Kulturlandschaft Wachau, 60 km von Wien entfernt.

Im Rahmen des Projektes PromoLi stellt die Universität für Weiterbildung Krems, gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz, eine Stelle als Early Stage Researcher – PhD Student_in (m/w/d) zur Verfügung. Das Projekt PromoLi ist ein Karriereförderungsprogramm für Nachwuchswissenschafter_innen aus dem Personenkreis der Menschen mit begünstigbarer Behinderung und/oder chronischer Erkrankung mit dem Ziel, diese zu fördern und wissenschaftliche Exzellenz zu sichern.

Early Stage Researcher – PhD Student_in (m/w/d)
Die ausgeschriebene Stelle richtet sich ausschließlich
an behinderte und/oder chronisch erkrankte Personen,
die dem Kreis der Menschen mit begünstigbarer Behinderung angehören.

30 Std./Woche
Inserat Nr. S24-00072

Die ausgeschriebene Stelle im Rahmen des Projekts PromoLi bietet die Möglichkeit, sich auf das Dissertationsprojekt zu konzentrieren, um dieses bis zum Ende des Arbeitsverhältnisses erfolgreich zum Abschluss zu bringen. Zur Einbindung in den Forschungsbereich und als Vorbereitung auf die Tätigkeit in Lehre und Forschung sind mit der Stelle folgende Aufgaben verbunden:

Ihre Aufgaben

  • Arbeit an einer facheinschlägigen Dissertation im gewählten Fachgebiet
  • Weiterentwicklung der Befähigung zu selbstständiger, wissenschaftlicher Forschungstätigkeit
  • Veröffentlichung von Forschungsergebnissen in internationalen, begutachteten Fachzeitschriften
  • Publikationstätigkeit und Präsentation von Forschungsergebnissen
  • Mitarbeit an Organisations- und Verwaltungsaufgaben
  • Teilnahme an nationalen und internationalen Konferenzen soweit möglich
  • Betreuung von Studierenden
  • Mitwirkung in der Beurteilung von Studierenden inkl. Betreuung von wissenschaftlichen Abschlussarbeiten
  • Mitwirkung in der Lehre

Ihr Profil

Für die Bewerbung setzen wir folgende Qualifikationen voraus:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) im Bereich eines der vier möglichen PhD-Studien der Universität, das zur Zulassung zu diesem PhD-Studium der UWK berechtigt
  • Kenntnis des Forschungsstands und fachliche Urteilskompetenz im Dissertationsgebiet
  • Kompetenz, Schnittstellen mit verwandten Forschungsgebieten zu erkennen und Bezüge zu diesen herzustellen
  • Kompetenz, die eigenen Forschungsergebnisse im wissenschaftlichen Diskurs und in der Kommunikation mit Fachleuten zu präsentieren
  • Fähigkeit, ethische und gesellschaftliche Implikationen und Konsequenzen der eigenen Forschung zu reflektieren
  • ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift (mind. C1)

Darüber hinaus sind folgende Kriterien wünschenswert:

  • Deutschkenntnisse

Ihre Perspektive

  • Teilzeitanstellung (30 Std./Woche), vorerst befristet auf 4 Jahre mit der Option auf Verlängerung um ein Jahr, bei einem Mindestgehalt von EUR 3.578,80 brutto monatlich auf Vollzeitbasis (Einstufung gem. Kollektivvertrag der Universitäten §49 VwGr. B1)
  • innovatives und modernes Arbeitsumfeld am Campus Krems
  • sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten, umfangreiches Angebot der betrieblichen Gesundheitsförderung sowie des Universitäts-Sportinstituts (USI)

Die Universität für Weiterbildung Krems sieht in der Diversität ihrer Mitarbeiter_innen hohes Innovationspotential und bekennt sich zur Vielfalt als leitendes Prinzip.

Vergabe der Stellen

Zur Bewerbung auf diese Stelle sind Absolvent_innen eines Master- bzw. Diplomstudiums aller Fachdisziplinen, die dem Fächerspektrum der Universität für Weiterbildung Krems angehören, zugelassen. Die Schwerpunkte der Universität für Weiterbildung Krems decken ein breites Spektrum ab. Detaillierte Informationen zu den Fachgebieten der Universität für Weiterbildung Krems entnehmen Sie unserer Website.

Zur Bewerbung reichen Sie bitte folgende Unterlagen ein:

  • Lebenslauf
  • Bescheid und Abschlusszeugnis des Studiums
  • Genaue Angabe zum Fachgebiet in dem die Dissertation angestrebt wird
  • Kurzkonzept zum Dissertationsprojekt (5000-10.000 Zeichen ohne Leerzeichen)

Bei Fragen zum Auswahlverfahren und zur geplanten Anstellung können Sie sich gerne an Dipl.-Ing.in Dr.in Karin Elisabeth Siebenhandl wenden.

Bitte übermitteln Sie uns Ihre überzeugende Online-Bewerbung bis spätestens 26.04.2024 über unser Online-Tool durch Klick auf "Bewerben"!

Ähnliche Stellenanzeigen

Automatisch Jobs im Posteingang finden?Jetzt Jobs per E-Mail erhalten!

Early Stage Researcher - PhD Student (m/f/d)

Krems an der Donau
Teilzeit, Befristet
Studienabschluss

Veröffentlicht am 18.04.2024

Jetzt Job teilen


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen ausdrücklich erwünscht!

Unternehmen, die mit myAbility.jobs zusammen arbeiten sind von den Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen überzeugt.

Automatisch Jobs im Posteingang finden?Jetzt Jobs per E-Mail erhalten!

Ähnliche Stellenanzeigen