Zum Hauptinhalt springen

DevOps Engineer mit Schwerpunkt Data Operations (m/w/x)

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werde auch Du Teil des #TeamOEBB.

Damit wir auch morgen alle ÖBB Gesellschaften in den Themen IT, Personal, Finanz- und Rechnungswesen zuverlässig beraten und betreuen können. Wir, das sind rund 1.800 Möglichmacher:innen der ÖBB-BusinessCompetence Center GmbH.

Datenmanagement as a Service ist einer der wichtigsten strategischen Themen der kommenden Jahre. Bei uns kannst du entsprechend deiner Interessen als DevOps Engineer mit Schwerpunkt Data Operations (m/w/x) Teil des Service-Teams werden und bei der Gestaltung von Beginn an mit dabei sein. Bringe mit deiner Expertise das Datenmanagement-Service-Team einen wesentlichen Schritt weiter.

Dein Job, Du ...

  • bist zuständig für die Einführung und Weiterentwicklung von modernen DevOps Praktiken.
  • unterstützt beim Aufbau der Serviceüberwachung/Monitoring von Datentransformationsservices in der Cloud (Azure) und OnPrem (Datastage, S3 etc..).
  • analysierst die bestehenden Plattformen/Infrastruktur und identifizierst Verbesserungen und setzt diese um. 
  • bewertest geeignete technologische Komponenten beziehungsweise deren Weiterentwicklung.
  • implementierst Best Practices bezüglich Systemsicherheitsmaßnahmen/Monitoring und Benutzerzugriffsverwaltung.
  • verantwortest neben der kontinuierlichen Wartung außerdem die technische Betriebsdokumentation der Plattform.

 

Dein Profil, Du ...

  • kannst ein Hochschulstudium im IT-Bereich (vorzugsweise Informatik oder Computer Science) vorweisen und/oder hast mehrjährige fachspezifische Berufserfahrung.
  • bringst Erfahrungen in einem breiten Spektrum von Funktionen, einschließlich Betrieb, Qualitätskontrolle, Technologie und operativen Aktivitäten im Bereich DevOps/DataOps/DB Administration mit.
  • hast idealerweise Erfahrung mit Betriebsführung von Azure Cloud, S3, Datastage.
  • zeichnest dich durch eine analytische, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise aus.
  • verfügst über ein hohes Maß an Genauigkeit und Qualitätsbewusstsein.
  • bist lösungsorientiert, hilfsbereit, selbstständig und hast Freude an der Teamarbeit.
  • verfügst über gute bis sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch.

 

Unser Angebot

  • Ein sicherer und nachhaltiger Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben.
  • Flexible Homeoffice Möglichkeiten und flexible Arbeitszeiten.
  • Zahlreiche Benefits (besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, Car-Sharing, Versorgung des persönlichen Wohls durch eine in-House Kantine).
  • Hervorragende Weiterbildungsangebote sowie zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns.
  • Für die Funktion „Senior Spezialist:in IT Entwicklung" ist (laut Kollektivvertrag für Angestellte von Unternehmen im Bereich Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik) ein Mindestentgelt von € 53.592 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung ist für die Funktion „Senior Spezialist:in IT Entwicklung" eine überkollektivvertragliche Entlohnung ab € 60.000 (All-In) brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen.

 

Deine Bewerbung

Bewirb dich online mit einem aussagekräftigen Lebenslauf. Als interne:r Bewerber:in fügst du idealerweise auch deinen SAP-Auszug hinzu.

Wir laden Sie herzlich ein, bei Fragen oder für weitere Informationen unseren ÖBB Job Shop bei Wien Mitte zu besuchen. Unser Team steht Ihnen gerne persönlich zur Verfügung und unterstützt Sie vor Ort. Mehr Infos finden sie unter: ÖBB Job Shop» Job-Beratung in Wien Mitte The Mall - ÖBB Karriere (oebb.at)

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Falle einer Zusage im Rahmen der Vertragserstellung die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Katharina Mörtl, +43664/88674151.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Automatisch Jobs im Posteingang finden?Jetzt Jobs per E-Mail erhalten!

DevOps Engineer mit Schwerpunkt Data Operations (m/w/x)

Wien
Vollzeit

Veröffentlicht am 06.05.2024

Jetzt Job teilen


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen ausdrücklich erwünscht!

Unternehmen, die mit myAbility.jobs zusammen arbeiten sind von den Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen überzeugt.

Automatisch Jobs im Posteingang finden?Jetzt Jobs per E-Mail erhalten!

Ähnliche Stellenanzeigen