Zum Hauptinhalt springen

Datenschutzbeauftragte/-r (m/w/d)

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir auch morgen für maximale Sicherheit sorgen - mit modernsten Technologien und ausgeprägter Kundenorientierung. Für die perfekte Instandhaltung von Schienenfahrzeugen.
Wir, das sind 4.000 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Technische Services GmbH.

Ihr Job

  • Sie koordinieren die Einhaltung der Datenschutzbestimmung, erarbeiten teilkonzernspezifische Richtlinien und stellen die laufende Optimierung des Datenschutzmanagements bei ÖBB-Technische Services sicher.
  • Sie beraten alle Stakeholder des Bereichs Datenschutz bei ÖBB-Technische Services und vertreten den Teilkonzern und seine Töchter in dieser Funktion nach außen.
  • Sie verantworten die operative Betreuung sämtlicher datenschutzrechtlicher Belange bei ÖBB-Technische Services und deren Töchtern.
  • Sie übernehmen die Berichtsfunktion gegenüber der Geschäftsleitung und dem/der Konzerndatenschutzbeauftragten.
  • Sie beraten und unterstützen die operativen Führungskräfte bei arbeitsrechtlichen Themenstellungen.
  • Sie kümmern sich im Rahmen Ihrer laufenden Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat um die Beantwortung etwaiger Betriebsratsanfragen und arbeiten bei der Erstellung und Adaptierung von Betriebsvereinbarungen mit.

 Ihr Profil

  • Sie haben ein Studium der Rechtswissenschaften absolviert und können mindesten 2-3 Jahre einschlägige Berufserfahrung, idealerweise im Bereich Datenschutz vorweisen.
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse im Datenschutz, Kenntnisse im Arbeitsrecht sind von Vorteil.
  • Sie arbeiten selbständig, strukturiert sowie gewissenhaft und sind versiert im Umgang mit MS Office.
  • Als kommunikationsstarke und lösungsorientierte Persönlichkeit behalten Sie stets einen kühlen Kopf und punkten mit Ihrer ausgeprägter Teamfähigkeit und Diskretion.

Unser Angebot

  • Für die Funktion „Senior SpezialistIn Datenschutz “ ist ein Mindestentgelt von € 42.013,58 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.
  • Es erwartet Sie eine wichtige, spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Eigenständigkeit in einem dynamischen Team.
  • Genießen Sie das reichhaltige und günstige (Mittag-)Essensangebot der hauseigenen Kantine!
  • Wir bieten ein reichhaltiges Angebot an Benefits, wie überbetriebliche Pensionskasse, Möglichkeit auf Fahrbegünstigung, vergünstigte Urlaubsangebote, „Gesund&Fit-Aktivitäten“, den umfassenden Bildungskatalog der ÖBB-Akademie u.v.m.
  • Ein attraktives Gleitzeitmodell lässt Sie auch Ihre Freizeit flexibler gestalten!

Ihre Bewerbung

Bewerben Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, Motivationsschreiben und als interne/-r BewerberIn fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP Auszug hinzu.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Michaela Gazzari, 0664/2869541. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Datenschutzbeauftragte/-r (m/w/d)

Wien
Vollzeit
2 - 3 Jahre Berufserfahrung
Studienabschluss - Bachelor

Veröffentlicht am 18.06.2021


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen ausdrücklich erwünscht!

Unternehmen, die mit myAbility.jobs zusammen arbeiten sind von den Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen überzeugt.