Zum Hauptinhalt springen

BauingenieurIn/ProjektleiterIn (m/w/d)

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind rund 18.000 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Infrastruktur AG.

Die Sicherstellung der integrierten Energieversorgung des ÖBB-Konzerns mit allen leitungsgebundenen Energieträgern sowie den Ein- und Verkauf von Energie verantworten wir im Geschäftsbereich Energie.

Ihr Job

  • Sie sind verantwortlich für die Projektabwicklung von (Re-) Investitions- / Instandhaltungsmaßnahmen in unserem Anlagenportfolio.
  • Sie erwirken dazu bei unserem Anlagenmanagement die finanziellen Mittel, wickeln selbständig Ausschreibungen und Vergaben für Bau- und Dienstleistungen ab, führen das Controlling durch und begleiten die Umsetzung.
  • Sie übernehmen bei Projekten mit mehreren Fachbereichen die Projektleitung (Projektmanagement) und koordinieren die Ingenieurleistungen für interdisziplinäre Projekte und Dienstleistungen.
  • Sie werden Teil des Teams Talsperrenüberwachung und unterstützen nach erfolgter Einschulung unsere Sperrenwärter, führen Kontrollen an unseren Talsperren durch, verantworten den Betrieb des Messnetzes und veranlassen Wartungs- und Instandhaltungstätigkeiten.
  • Sie verfassen behördlich geforderte Jahresberichte und werden nach der erforderlichen Einschulungszeit Stellvertreter des Talsperrenverantwortlichen.
  • Sie wirken beim Betrieb und der Weiterentwicklung unseres hydrographisches Messnetzes mit, vorwiegend im Stubachtal und Kärnten und planen und leiten entsprechende Messkampagnen und Beweissicherungen.
  • Sie führen Zustandsbeurteilungen an unseren Anlagen inkl. sämtlicher Nebenanlagen durch und erstellen Dokumentationen und Berichte. Durch ihre fachliche Kenntnis und Erfahrung leiten sie daraus erforderliche Instandhaltungsmaßnahmen ab.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene einschlägige universitäre Ausbildung im Fachbereich Bauingenieurwesen/Wasserwirtschaft (Uni/FH) oder über eine abgeschlossene HTL Ausbildung im Fachbereich Bautechnik (Tiefbau) mit mindestens drei Jahren Praxis im Ingenieurwesen.
  • Sie haben idealerweise Erfahrung im Projektmanagement.
  • Sie zeigen Flexibilität für Dienstreisen und für den Einsatz im gesamten Bundesgebiet.
  • Sie zeichnen sich durch hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit aus.
  • Sie sind bereit, sich laufend weiterzubilden und verfügen über sehr gute EDV-Kenntnisse.
  • Sie bringen die Voraussetzungen für die Arbeit in unseren Außenanlagen mit (u.a. alpintauglich, Skifahren, schwindelfrei, keine Höhenangst, keine Klaustrophobie).
  • Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B und haben Ihren Präsenz- bzw. Zivildienst abgeleistet.                                

Wir bieten

  • Ein sehr vielseitiges und eindrucksvolles Aufgabengebiet in unserem Anlagenportfolio.
  • Die Möglichkeit, sich im Rahmen zahlreicher interner und externer Ausbildungsmodule weiterzuentwickeln.
  • Die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichsten Mobilität zu leisten.

Unser Angebot

Das kollektivvertragliche Mindestentgelt (laut Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der österreichischen Eisenbahnunternehmen) beträgt für die Funktion "Kraftwerkstechniker Senior" Euro 42.013,58 brutto/Jahr. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ein Wechsel innerhalb des ÖBB-Konzerns erfolgt nach internen Bestimmungen und Regeln.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Lebenslauf und Motivationsschreiben. Als interne/r BewerberIn fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Gerhard Oppolzer, 0664/6170247. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

BauingenieurIn/ProjektleiterIn (m/w/d)

Innsbruck
5723 Uttendorf
Vollzeit
3 - 5 Jahre Berufserfahrung
Berufsbildende Schule
Studienabschluss - Bachelor

Veröffentlicht am 07.05.2021


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen ausdrücklich erwünscht!

Unternehmen, die mit myAbility.jobs zusammen arbeiten sind von den Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen überzeugt.