Zum Hauptinhalt springen

AssistentIn Compliance (m/w/d)

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit die ÖBB Teilgesellschaften durch unsere Hilfe auch morgen alles für eine moderne, zuverlässige und umweltfreundliche Mobilitätskette leisten können. Wir, das sind die Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Holding AG.

Ihr Job

  • Sie bereiten fachliche Themenstellungen zu Compliance professionell und gewissenhaft auf und führen Evaluierungen und Analysen durch.
  • Sie erstellen Berichte, Besprechungs- und Präsentationsunterlagen sowie Vorstandsanträge in Abstimmung mit Ihrer Führungskraft und Ihren KollegInnen.
  • Sie übernehmen die Koordination, Organisation, Vorbereitung, Moderation und Nachbereitung von Meetings sowie Tätigkeiten im Bereich Officemanagement (Zeitwirtschaft, Urlaubsplanung, Abteilungs-Jourfixes etc.) und entlasten so Ihre Führungskraft.
  • Systemeingaben (Rechnungsprüfung etc.) und Routineabfragen gehören zu Ihrem Alltag – zudem erheben Sie Auswertungen und Statistiken und arbeiten eigenständig an der Planung und dem Forecast des abteilungsweiten Budgets mit.
  • Sie fungieren als Schnittstelle für interne und externe AnsprechpartnerInnen von anderen Fachbereichen und das Vorstandsbüro.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Wirtschaft oder Rechtswissenschaften) oder greifen auf eine mehrjährige Berufserfahrung in der Assistenz in einer Großkanzlei, großen Rechtsabteilung etc. zurück.
  • Sie bringen ein juristisches Grundverständnis und Know-How für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge mit.
  • Mit Zahlen können Sie gut umgehen – idealerweise haben Sie bereits Erfahrung im Bereich Budget und Controlling gesammelt.
  • Sie sind sehr affin im Umgang mit MS-Office und SAP und behalten stets den Überblick.
  • Sie zeichnen sich aus durch einen hohen Grad an Verantwortungsbewusstsein, eine präzise und strukturierte Arbeitsweise, Leistungsbereitschaft und Zuverlässigkeit.
  • Zudem können Sie auf ein hohes Maß an Diskretion, Loyalität und Belastbarkeit zurückgreifen.  

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen ein großes Lernfeld mit Entwicklungsmöglichkeiten in einem äußerst bedeutsamen und zukunftsträchtigen Arbeitsbereich mit Perspektiven.
  • Für die Funktion „Junior SpezialistIn Compliance“ ist ein Mindestentgelt von € 37.521,00 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Wenn Sie mit engagierten und hochprofessionellen KollegInnen nach einem altbekannten Sprichwort „Vorbeugen ist besser als heilen" zusammenarbeiten möchten und somit einen wichtigen Beitrag in unserem Unternehmen leisten wollen, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben und Zeugnisse) über ÖBB Jobs. 

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Katharina Lampl, 0664/6176828. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

AssistentIn Compliance (m/w/d)

Wien
Vollzeit
2 - 3 Jahre Berufserfahrung
Studienabschluss - Bachelor

Veröffentlicht am 07.05.2021


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen ausdrücklich erwünscht!

Unternehmen, die mit myAbility.jobs zusammen arbeiten sind von den Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen überzeugt.