Zum Hauptinhalt springen

Applikationsspezialist ERP System

Jahresgehalt: 64.043,28 - 70.914,06 EUR (40 Wochenstunden - unbefristet)

Die Stabsstelle Digitalisierung & IT arbeitet in der Abteilung Applikation/Entwicklung in einem agilen Umfeld nach Scrum an der modernsten Software des Wiener Sozialwesens. Dabei streben wir nach hoher Produktqualität, einfacher Erweiterbarkeit und Wartbarkeit. Unser Ziel ist die Arbeit unserer Kolleg:innen im Kund:innenkontakt durch anwender:innenorientierte Softwarelösungen optimal zu unterstützen.
Zur Verstärkung unserer Entwicklungsteams suchen wir proaktive, wissbegierige Persönlichkeiten, welche Spaß an herausfordernden, komplexen, technischen Aufgaben haben. Gestalten Sie gemeinsam mit uns die soziale Zukunft Wiens!

Was erwartet Sie?

  • Sie stellen die Funktionen, Konfiguration, Weiterentwicklung und Wissenstransfer zu ERP Software-System sicher, erarbeiten Problemlösungen und wenden diese an.
  • Sie übernehmen die Verantwortung und Umsetzung von mehreren Projekten in Zusammenhang mit dem Aptean (Ramsauer & Stürmer) ERP-System.
  • Sie erstellen technische Dokumentationen und IT-Konzepte zur Weiterentwicklung der Software und übernehmen Schulungen zu den Produkten.
  • Sie beraten die Fachabteilungen in der Anwendung der Software-Applikationen und übernehmen die Fehlerbehebung, Second Level Support der Benutzer:innen auf den bestimmten Applikationen.
  • Sie übernehmen die Erstellung von Best-Practice Guides und Schulung des First Level Supports in den bestimmten Software-Applikationen.

Was erwarten wir?

  • Abgeschlossene Ausbildung in Richtung Wirtschaftsinformatik oder Ähnliches bzw. Mind. 5 Jahre berufliche Erfahrung im ERP Umfeld
  • Fundierte Kenntnisse in einem gängigen ERP-System wie bspw. SAP, Navision, Aptean
  • Koordinations- und Organisationsfähigkeit sowie Kenntnisse im Projektmanagement und von agilen Methoden
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, souveränes Auftreten, Belastbarkeit, soziale Kompetenz und Durchsetzungsvermögen
  • Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen, Problemlösungskompetenz und Entscheidungsfähigkeit
  • Sehr gute Kenntnisse der Geschäftsprozesse, die mit der Software-Applikation unterstützt werden

Gehalt und Benefits

  • Wir bieten einen Job mit Sinn und eine interessante sowie herausfordernde Aufgabe in einem eigenverantwortlichen Arbeitsumfeld.
  • Wir leben Work-Life Balance (Kein All-In Vertrag, bezahlte Mittagspause und zusätzlich zum Jahresurlaub haben Sie die Möglichkeit, Zeitausgleich zu konsumieren)
  • Wir sorgen dafür, dass Ihr Fachwissen up to date bleibt (eigenes, jährlich adaptiertes Bildungsprogramm).
  • Nutzen Sie für sich unser umfangreiches Angebot zu Ihrer Gesundheit und Fitness.
  • Wir feiern gemeinsame Erfolge bei Events.
  • Wir sind öffentlich gut erreichbar.
  • Sie haben bei uns nach Rücksprache mit Ihrer Führungskraft die Möglichkeit im Home-Office zu arbeiten. Hierfür statten wir Sie bestmöglich aus.
  • Sie erhalten 2 € Pluxee-Gutschein pro Arbeitstag.

Gehalt: regelmäßiges Entgelt gemäß KV-Schema III: Einstufung nach dem Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien von € 64.043,28 bis € 70.914,06 Jahresbrutto je nach anrechenbaren Vordienstzeiten (40 Wochenstunden, inklusive Sonderzahlungen) sowie jährliche leistungsabhängige Prämie gem. Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien.

Wir setzen auf einen verantwortungsvollen Umgang miteinander und empfehlen daher einen aktiven Impfschutz gegen COVID-19.

Wir freuen uns auf Sie!

Der Fonds Soziales Wien (FSW) sorgt dafür, dass Menschen in Wien die Unterstützung bekommen, die sie brauchen. Mit rund 2.500 Mitarbeitenden ist er gemeinsam mit seinen Tochterunternehmen Vorreiter im Gesundheits- und Sozialbereich. Jährlich unterstützt die Unternehmensgruppe rund 142.000 Menschen mit Pflege- und Betreuungsbedarf, Behinderung, Schuldenproblematik, wohnungs- und obdachlose sowie geflüchtete Menschen. Außerdem bietet die FSW-Unternehmensgruppe Ausbildungen im Gesundheits- und Sozialbereich und Wohnraum zu fairen Preisen an. Die telefonische Gesundheitsberatung 1450 wird in Wien vom FSW betrieben. 

  • Thomas Langer
  • +43 676 8289 20296

Ähnliche Stellenanzeigen

Automatisch Jobs im Posteingang finden?Jetzt Jobs per E-Mail erhalten!

Applikationsspezialist ERP System

Wien
Vollzeit
3 - 5 Jahre Berufserfahrung
Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrausbildung
Studienabschluss

Veröffentlicht am 14.06.2024

Jetzt Job teilen


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen ausdrücklich erwünscht!

Unternehmen, die mit myAbility.jobs zusammen arbeiten sind von den Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen überzeugt.

Automatisch Jobs im Posteingang finden?Jetzt Jobs per E-Mail erhalten!

Ähnliche Stellenanzeigen